Anpreisen [2]


Anpreisen [2]

[137] Anpreisen, das, -ung, die, venditatio (das Ausbieten). – commendatio (Empfehlung).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anpreisen — Anpreisen, verb. irreg. act. S. Preisen, vor jemanden preisen, um ihn dadurch zur Annehmung zu bewegen. Einem eine Waare anpreisen. Man hat mir diesen Menschen sehr angepriesen. Daher die Anpreisung. In den mittlern Zeiten wurde appretiari im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anpreisen — V. (Mittelstufe) etw. sehr lobend empfehlen Synonym: werben Beispiel: Dein Gebäck musst du nicht anpreisen. Kollokation: eine Ware anpreisen …   Extremes Deutsch

  • anpreisen — empfehlen; sekundieren; eintreten (für); unterstützen; dafür sein; befürworten; Werbung machen; bewerben; propagieren; werben; prom …   Universal-Lexikon

  • anpreisen — anbieten, ausschreien, empfehlen, Reklame/Werbung machen, werben; (ugs.): die Werbetrommel rühren. * * * anpreisen:⇨empfehlen(I,1) anpreisen 1.→empfehlen 2.→anbieten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anpreisen — ạn·prei·sen (hat) [Vt] etwas anpreisen eine Ware oder Dienstleistungen besonders wegen guter Qualität loben ≈ empfehlen || hierzu Ạn·prei·sung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Anpreisen — Wer das Anpreisen versteht, verkauft ein Mässel für eine Metze. Die Russen verkaufen unter diesen Umständen eine halbe Arschine für eine ganze. (Altmann VI, 433.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • anpreisen — ạn|prei|sen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Etwas wie sauer \(auch: saures\) Bier anpreisen \(selten: ausbieten\) —   Bier, das sauer geworden ist, ist verdorben und findet keine Käufer mehr. Wenn jemand etwas wie saures Bier anpreist, wirbt er eifrig für etwas, was eigentlich niemand haben will: Im Kaufhaus wurden die Ringelsocken wie sauer Bier angepriesen.… …   Universal-Lexikon

  • rühmen — anpreisen, belobigen, glorifizieren, loben, verherrlichen, verklären, würdigen; (geh.): des Lobes voll sein, [hoch]preisen, Weihrauch streuen; (ugs.): das Lob singen, in den Himmel heben; (dichter.): lobpreisen; (abwertend): belobhudeln; (ugs.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ware — Artikel; Handelsgut; Produkt; Gebrauchsgut; Konsumgut; Gegenstand * * * Wa|re [ va:rə], die; , n: etwas, was gehandelt, verkauft oder getauscht wird: eine teure, leicht verderbliche Ware; die Ware verkauft sich gut; im Preis reduzierte Ware ist… …   Universal-Lexikon

  • Anpreisung — Ạn|prei|sung 〈f. 20〉 1. das Anpreisen 2. enthusiastische, überschwängl. Empfehlung * * * Ạn|prei|sung, die; , en: das Anpreisen; das Angepriesenwerden. * * * Ạn|prei|sung, die; , en: das Anpreisen, Angepriesenwerden …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.