anerschaffen [2]

2. anerschaffen, ingenitus; innatus.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anschaffen (2) — 2. Anschaffen, verb. irreg. act. von schaffen, creare. in und bey der Schöpfung mittheilen. Gott hatte dem ersten Menschen sein Ebenbild angeschaffen. Die angeschaffene Unschuld des ersten Menschen. Es ist indessen im Hochdeutschen selten. S.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Origināl — (Originell, v. lat.), ursprünglich, urwesentlich, anerschaffen, angeboren, nicht nachgeahmt, eigenthümlich; seltsam, wunderlich; daher das Original, 1) ein Urbild, ein Ursprüngliches, zuerst od. selbständig Gebildetes, im Gegensatz von… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”