Mündigkeit

Mündigkeit, aetas pubes. – *aetas imperio matura (zur Regierung volljähriges Alter). – er vertraute ihm die Regierung bis zur M. der Kinder an, regnum ei commendavit, quoad liberi in suam tutelam pervenirent.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mündigkeit — Mündigkeit, die Altersstufe, bei deren Eintritt die physische Person die volle rechtliche Handlungsfähigkeit erreicht. Nach Römischem Rechte war dies für Mannspersonen das vollendete 14., für Frauenspersonen das vollendete 12. Lebensjahr; doch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mündigkeit — Mündigkeit, soviel wie Groß oder Volljährigkeit. s. Alter, S. 386 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mündigkeit — Mündigkeit, s. Großjährigkeit; über Ehemündigkeit s. Ehe; über Eidesmündigkeit, s. Eid …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mündigkeit — Mündigkeit, Majorennität. s. Volljährigkeit …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mündigkeit — Der Begriff Mündigkeit leitet sich vom althochdeutschen Wort Munt ab, das in mittelalterlichen Quellen die Stellung des germanischen Hausherren gegenüber Frauen, Kindern und Gesinde beschreibt. Die Munt bedeutet nach innen Herrschaft und Fürsorge …   Deutsch Wikipedia

  • Mündigkeit — Selbstverwaltung; Selbständigkeit; Selbstständigkeit; Selbstbestimmung; Eigenständigkeit; Selbstgesetzgebung; Autonomie; Ich Stärke (fachsprachlich) * * * Mụ̈n|dig|keit 〈f. 20 …   Universal-Lexikon

  • Mündigkeit — pilnametystė statusas T sritis švietimas apibrėžtis Teisių įgijimo amžius. Gimdamas kūdikis jau turi konstitucijos garantuotas teises, pvz., teisę į gyvybę, laisvę, lygybę. Tam tikros pilnametystės vaikas sulaukia, kai pradeda eiti į mokyklą. Nuo …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Mündigkeit — Mụ̈n|dig|keit, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mündigkeit (Philosophie) — Immanuel Kant: Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? Der Begriff Mündigkeit beschreibt das innere und äußere Vermögen zur Selbstbestimmung. Mündigkeit ist ein Zustand der Unabhängigkeit. Sie besagt, dass man für sich selbst sprechen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Mündigkeit, die — Die Mündigkeit, plur. car. die Eigenschaft, der Zustand, da eine Person mündig, d.i. von der väterlichen Gewalt befreyet, ist; die Großjährigkeit, Volljährigkeit, Majorennität …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pädagogische Mündigkeit — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”