Hecke [2]

2. Hecke, I) = Dorngebüsch, w. s. – II) lebendiger Zaun: saepes viva.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hecke [2] — Hecke, 1) (Jagdw.), so v.w. Gehege 3); 2) die auf einmal geheckten Jungen kleiner vierfüßiger Thiere; 3) Ort, wo man kleinere Vögel zur Fortpflanzung unterhält …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hecke (2), die — 2. Die Hêcke, plur. die n. 1) * Ein Strauch, ein Busch, besonders ein mit Dornen oder Stacheln versehenes strauchartiges Gewächs. Ich will euer Fleisch mit Dornen aus der Wüsten, und mit Hecken zerdreschen, Richt. 8, 7, 16. In alle Hecken und in… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hecke — Strauch; Staude; Busch * * * He|cke [ hɛkə], die; , n: als Sichtschutz, Umzäunung o. Ä. dienende Büsche oder Sträucher, die dicht [in einer Reihe] stehen: die Hecke schneiden. Zus.: Brombeerhecke, Buchenhecke, Rosenhecke. * * * Hẹ|cke1 〈f. 19〉 1 …   Universal-Lexikon

  • Hecke algebra — is the common name of several related types of associative rings in algebra and representation theory. The most familiar of these is the Hecke algebra of a Coxeter group , also known as Iwahori Hecke algebra, which is a one parameter deformation… …   Wikipedia

  • Hecke (Reichshof) — Hecke Gemeinde Reichshof Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hecke — Sf std. (12. Jh.), mhd. hegge, hecke f./n., heck n., ahd. hegga, mndl. hegge Stammwort. Aus wg. * hagjō(n) f. Hecke, Umzäunung , auch in ae. hecg; Weiterbildung zu Hag.    Ebenso nndl. heg, ne. hedge. ✎ LM 4 (1989), 1984; Röhrich 2 (1992), 686.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hecke — Heckenlandschaft nördlich des Corn Du (Brecon Beacons Nationalpark, Wales) …   Deutsch Wikipedia

  • Hecke operator — In mathematics, in particular in the theory of modular forms, a Hecke operator, studied by Hecke (1937), is a certain kind of averaging operator that plays a significant role in the structure of vector spaces of modular forms and more… …   Wikipedia

  • Hecke character — In mathematics, in the field of number theory, a Hecke character is a generalisation of a Dirichlet character, introduced by Erich Hecke to construct a class of L functions larger than Dirichlet L functions, and a natural setting for the Dedekind …   Wikipedia

  • Hecke-Operator — In der Mathematik versteht man unter Hecke Operatoren bestimmte lineare Operatoren auf dem Vektorraum der ganzen Modulformen. Eingeführt wurden diese Operatoren von Erich Hecke. Ihre Bedeutung erhalten sie dadurch, dass bestimmte Modulformen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hecke — 1. An er klönen Höig sötzt däck n got Bei. (Eifel.) An einer kleinen Hecke sitzt oft ein guter Bienenstock. 2. Auch hinter Hecken darf man nichts entdecken. Was geheim bleiben soll, jemand mittheilen; man kann belauscht werden. It.: Le siepi non… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”