entlaufen [1]


entlaufen [1]

1. entlaufen, s. entfliehen.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Entlaufen — Entlaufen, verb. irreg. neutr. (S. Laufen,) welches das Hülfswort seyn erfordert, weglaufen, davon laufen, in der anständigern Schreibart. Es sind ihm zwey Bediente entlaufen. Aus der Schlacht entlaufen. Einer Gefahr entlaufen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • entlaufen — V. (Aufbaustufe) einen Ort laufend verlassen Synonyme: davonlaufen, entspringen, fortlaufen, weglaufen, auskneifen (ugs.), ausreißen (ugs.), ausbüxen (ugs.) Beispiele: Meine Katze ist gestern entlaufen. Der Patient ist aus der psychiatrischen… …   Extremes Deutsch

  • Entlaufen — von Eisenbahnwagen, s. Entrollen …   Lexikon der gesamten Technik

  • entlaufen — entfleuchen; entwischen; entrinnen; entfliehen; entkommen; entgehen * * * ent|lau|fen [ɛnt lau̮fn̩], entläuft, entlief, entlaufen <itr.; ist: (besonders in Bezug auf Tiere und Kinder) von zu Hause, aus einem Heim, einer Anstalt o. Ä.… …   Universal-Lexikon

  • entlaufen — ausbrechen, das Weite suchen, davoneilen, davonhasten, davonjagen, davonlaufen, davonrasen, davonrennen, davonsausen, davonschießen, davonstürmen, davonstürzen, die Flucht ergreifen, entfliehen, entspringen, entweichen, fliehen, flüchten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • entlaufen — ent·lau·fen; entläuft, entlief, ist entlaufen; [Vi] <ein Hund, eine Katze o.Ä.> entläuft ein Hund, eine Katze o.Ä. läuft weg (und kommt nicht zurück) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • entlaufen — ent|lau|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Entlaufen — 1. Entlauff dir doch selbs nit. – Franck, II, 63b; Tappius, 71b. Um scherzhaft zu sagen, dass jemand nicht zu sehr eilen möge. 2. Entleuffstu mir, du entleuffst dem hencker nicht. – Petri, II, 240. 3. Mick kannste wul entlôpen, awer ûsen Herrgott …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Entlaufen, Entrollen von Wagen — Entlaufen, Entrollen von Wagen. Zum Bewegen von Eisenbahnwagen ist eine verhältnismäßig geringe Kraft erforderlich. Unter günstigen Verhältnissen können Wind und Sturm eine Bewegung von Wagen hervorrufen. Auch genügt ein geringes Gefälle der Bahn …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Aussehen — 1. Das sieht bös aus, sagte Steffen, da hatte ihn eine Mücke auf die Nase gestochen. Holl.: Dat is een erg gat, zei meester Jan, en het was een kakhiel. (Harrebomée, I, 32.) 2. Elendiglich aussehen, ist genug gebeten. *3. A sieht aos, as wan a… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Unglück — 1. Allein vnglück vnd armut ist vor den Neidhard gut. – Gruter, III, 4; Lehmann, II, 33, 21; Simrock, 7478. 2. Alles Vnglück fahet sich in Gottes namen an (in nomine Domini). – Gruter, III, 4; Henisch, 1697, 30; Petri, II, 8; Blum, 2; Eiselein,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.