abhandeln [1]

1. abhandeln, 1) herunterhandeln: detrahere ex od. de summa. – II) abkaufen, jmd. etw.: emere alqd ab od. de alqo.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abhandeln — 1. abgewinnen, abkaufen, ablisten, ablocken, abringen, abschmeicheln, abzwingen; (geh.): abmarkten, abnötigen; (ugs.): abbetteln, abknöpfen; (ugs., bes. nordd.): abschwatzen; (ugs., bes. südd.): abschwätzen; (salopp): abluchsen; (abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abhandeln — Abhandeln, verb. reg. act. 1) Von Handeln, mercari, (a) durch Handel, d.i. Kauf oder Tausch, von einem andern an sich bringen. Einem ein Haus, einen Garten, ein Stück Waare abhandeln. (b) An dem geforderten Kaufpreise durch Handeln, d.i. Biethen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abhandeln — ạb·han·deln (hat) [Vt] 1 jemandem etwas abhandeln so lange mit jemandem handeln, bis er einem etwas zu einem Preis verkauft, den man zu zahlen bereit ist 2 etwas abhandeln etwas wissenschaftlich bearbeiten oder behandeln <ein Thema, eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abhandeln — ausarbeiten; erörtern; behandeln; abfassen * * * ạb||han|deln 〈V. tr.; hat〉 1. etwas abhandeln erschöpfend behandeln (Thema) 2. jmdm. etwas abhandeln durch Herunterhandeln des Preises von jmdm. etwas erhalten * * * ạb|han|deln <sw. V.; hat:… …   Universal-Lexikon

  • feilschen — abhandeln, markten; (ugs.): herunterhandeln; (abwertend): schachern. * * * feilschen(abwert):markten·schachern·handeln|um|·herunterhandeln·abhandeln;auch⇨abhandeln(1) feilschenhandeln,herunterhandeln,abhandeln,handelnum,schachern,abdingen,denPreis… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kaufen — 1. a) akquirieren, ankaufen, anschaffen, aufkaufen, besorgen, sich eindecken, sich erlauben, erstehen, [käuflich] erwerben; (ugs.): sich leisten, mitnehmen, sich zulegen; (südwestd.): sich zutun. b) Besorgungen/Einkäufe machen, einkaufen; (ugs.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abmarkten — ạb||mark|ten 〈V. tr.; hat; schweiz.〉 jmdm. etwas abmarkten abhandeln * * * ạb|mark|ten <sw. V.; hat (geh.): ↑abhandeln (1 b): jmdm. etw. billig a.; Ü er lässt sich sein Recht nicht a …   Universal-Lexikon

  • abschachern — abschachern:⇨abhandeln(1) abschachern→abhandeln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abfeilschen — ạb|feil|schen <sw. V.; hat (abwertend): ↑abhandeln (1): jmdm. etw. a.; er hat ein paar Mark vom Preis abgefeilscht (heruntergehandelt) …   Universal-Lexikon

  • abdingen — abdingen:⇨abhandeln(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abfeilschen — abfeilschen:⇨abhandeln(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”