abgeschieden

abgeschieden, umbratilis (in gemächlicher Zurückgezogenheit verbracht). – solitarius (in Einsamkeit verbracht). – remotus a tumultu civitatis (entfernt vom Geräusch der Welt, v. Pers.). – a. leben, s. Abgeschiedenheit (in der A. leben). – die Abgeschiedenen (Gestorbenen), mortui: qui ex vita excesserunt, emigraverunt; homines iam morte deleti.Abgeschiedenheit, solitudo (Einsamkeit). – recessus. secessus (Zurückgezogenheit). – vita umbratilis. vita solitaria (abgeschiedenes Leben). – in A. von der Welt leben, vitam solitariam agere (in der Einsamkeit, z. B. in agro); remotum a tumultu civitatis aetatem agere (entfernt vom Geräusche der Welt); habere od. agere aetatem procul a re publica (fern vom Staatsleben): seine Jugend in der A. verleben, iuventutem procul a coetu hominum agere: sich in die A. zurückziehen, vitam solitudini mandare (die Zurückgezogenheit suchen); a negotiis publicis se removere (sich vom Staatsleben zurückziehen).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abgeschieden — abgeschieden …   Deutsch Wörterbuch

  • abgeschieden — Adj. (Aufbaustufe) geh.: abseits liegend, abgelegen Synonyme: einsam, entlegen, isoliert, weltentlegen, abseitig (geh.) Beispiel: Sie wohnen in einem abgeschiedenen Dorf. Kollokation: abgeschieden leben …   Extremes Deutsch

  • abgeschieden — AdjPP Abschied …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • abgeschieden — 1. ↑ abgelegen. 2. dahin, erloschen, gestorben, leblos, nicht mehr da, tot; (geh.): entseelt, selig, verschieden, verstorben; (geh. verhüll.): heimgegangen, hingeschieden; (geh. veraltet): hingestreckt, verblichen; (fam. emotional): mausetot. * * …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abgeschieden — Abschied: Das seit spätmhd. Zeit bezeugte Substantiv (spätmhd. abschid, abeschit, scheit) gehört zu dem heute nur noch fachsprachlich gebräuchlichen Verb abscheiden »entfernen«, mhd. abescheiden »lostrennen, entfernen; entlassen, verabschieden«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • abgeschieden — öd; menschenleer; öde; verlassen; einsam; ab vom Schuss (umgangssprachlich); entlegen; abseitig; jwd (umgangssprachlich); außerhalb; …   Universal-Lexikon

  • abgeschieden — ạb·ge·schie·den Adj; 1 weit entfernt von anderen <ein Haus, ein Dorf> 2 ohne Kontakt zu anderen: ein abgeschiedenes Leben führen || hierzu Ạb·geschie·den·heit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abgeschieden — ạb|ge|schie|den (gehoben für einsam [gelegen]; verstorben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rauchgasreinigung — Die Rauchgasreinigung dient zur Entfernung von Schadstoffen aus Rauchgas, mit dem Zweck, die Umweltbelastung zu verringern. Dieses Verfahren ist von der Abgasreinigung absetzbar, in welcher Abgase trotz des Einsatzes von Abgasfiltern in die Luft… …   Deutsch Wikipedia

  • Zinkhütte — Unter einer Zinkhütte, also einem Hüttenwerk für die Zinkerzeugung, versteht man einen Industriebetrieb zur Gewinnung von metallischem Zink. Die dafür genutzten Rohstoffe können sowohl Primärrohstoffe, also Erze, als auch Sekundärrohstoffe wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemical Vapour Deposition — Unter dem Begriff chemische Gasphasenabscheidung (englisch chemical vapor deposition, CVD) versteht man eine Gruppe von Beschichtungsverfahren, welche unter anderem bei der Herstellung von mikroelektronischen Bauelementen eingesetzt werden.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”