abschleudern

abschleudern, s. schleudern.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abschleudern — abschleudern:⇨abwerfen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zucker — Der Rohrzucker wird aus Zuckerrohr, Runkelrüben, manchen Palmen, Zuckerahorn und aus Sorghum dargestellt. Weitaus am höchsten ausgebildet ist die Runkelrübenzuckerfabrikation. 1. Schnitzelmaschine. Die geernteten Runkelrüben (s.d. und Rübenbau)… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • abwerfen — 1. a) [herunter]fallen lassen, herunterwerfen, hinunterwerfen, nach unten werfen; (geh.): herabfallen lassen; (ugs.): abschmeißen. b) ablegen, absetzen, abstreifen, ausziehen, von sich tun, von sich werfen; (geh.): sich entledigen; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bienenrecht — Das deutsche Bienenrecht ist Bestandteil des Dritten Buchs des Bürgerlichen Gesetzbuchs (§§ 961 bis 964). Es handelt sich also um sachenrechtliche Vorschriften. Zwei bienenrechtliche Vorschriften finden sich ebenfalls in den §§ 383 und 384 öABGB …   Deutsch Wikipedia

  • Flugzeugträger — Der Flugzeugträger USS Harry S. Truman der US Navy längsseits des Versorgungsschiffs USNS John Lenthal im Mittelmeer …   Deutsch Wikipedia

  • Mittelwand — Rähmchen mit eingelöteter Mittelwand …   Deutsch Wikipedia

  • Pier Antonio Micheli — (* 11. Dezember 1679 in Florenz; † 1. Januar 1737 ebenda) war ein italienischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „P.Micheli“ …   Deutsch Wikipedia

  • Russulales — Sprödblättler Amethysttäubling (Russula amethystina) Systematik Reich: Pilze (Fungi) …   Deutsch Wikipedia

  • Seeflugzeugträger — Die schwedische Gotland 1936 …   Deutsch Wikipedia

  • Schießbaumwolle — (Schießwolle, Pyroxylin, Nitrozellulose, Hexanitrozellulose, Zellulosenitrat) entsteht bei Einwirkung starker Salpetersäure HNO3 auf Zellulose (Baumwolle) C12H20O10 nach der Gleichung: C12H20O10+6HNO3 = C12H14(NO2)6O10+6H2O. Das bei dieser… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anthrachinon — (Diphenylendiketon), von der Zusammensetzung Es leitet sich vom Anthracen (s.d.) ab. Das Anthrachinon sublimiert in glänzenden, gelben, bei 277° schmelzenden Nadeln, die nicht allzu leicht in kochendem Benzol und Eisessig löslich sind. Es ist… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”