abweichen

abweichen, I) sich nach und nach entfernen: declinare. deflectere (abbiegen). – digredi (abgehen; diese drei mit Willen a., eig. und uneig.); alle drei ab alqa re. – aberrare, deerrare (ab) alqā re (ohne Wissen u. Willen, eig. u. uneig.). – discedere ab alqa re (übh. von etwas abgehen, es verlassen, z. B. a commentariolis suis). – degenerare ab alqa re (abarten, z. B. a more civili). – von den Worten a., recedere a verbis. – vom rechten Wege a., de via decedere; deerrare itinere; aberrare viā; recto itinere labi (alle auch uneig. = von der Bahn der Tugend, des Rechts a.). – II) verschieden sein: discrepare cum alqo oder cum alqa re (nicht im Einklang stehen, Ggstz. concinere). – abhorrere ab alqa re (im Widerspruch stehen). – dissidēre, dissentire ab u. cum alqo (in Meinung und Gesinnung nicht übereinstimmen, eine abweichende Ansicht haben, Ggstz. consentire). – die Meinungen weichen voneinander ab, variatur sententiis: die Erzählungen des Vorfalls weichen voneinander ab, variata est memoria actae rei: die Schriftsteller weichen darin voneinander ab, discrepat inter scriptores.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abweichen — V. (Mittelstufe) eine Richtung verlassen, vom Weg abkommen Beispiel: Das Flugzeug ist von seinem Kurs abgewichen. Kollokation: vom Thema abweichen …   Extremes Deutsch

  • Abweichen — (Med.), so v.w. Durchfall …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abweichen — Abweichen, s. Durchfall …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • abweichen — ↑aberrieren, ↑differieren, ↑digredieren, ↑divergieren, ↑variieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • abweichen — abweichen, Abweichung 2↑ weichen …   Das Herkunftswörterbuch

  • abweichen — auseinander gehen; differieren; divergieren; (sich) unterscheiden; auseinander laufen; auseinander streben; aberieren; (sich) trennen; abschweifen * * * ab|wei|che …   Universal-Lexikon

  • abweichen — ạb·wei·chen; wich ab, ist abgewichen [Vi] 1 von etwas abweichen eine bestimmte Richtung verlassen <vom Kurs, von der Route abweichen> 2 jemand / etwas weicht von etwas ab jemand/ etwas unterscheidet sich von etwas <von der Wahrheit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abweichen — 1ạb|wei|chen ; ein Etikett abweichen; vgl. 1weichen   2ạb|wei|chen ; vom Kurs abweichen; vgl. 2weichen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abweichen — 1. a) abdriften, abkommen, den Kurs verlassen, den Weg verlieren, die Richtung verlieren, eine eingeschlagene Richtung verlassen, vom Kurs abkommen, sich von einer eingeschlagenen Richtung entfernen; (geh.): abgleiten, abirren, abschweifen. b)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abweichen — vom Kurs abweichen …   Maritimes Wörterbuch

  • abweichen — avweiche …   Kölsch Dialekt Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”