Achtung

Achtung, I) Aufmerksamkeit; in welcher Bed. es ohne Artikel in Verbindung mit den Verben »haben« u. »geben« steht, s. 3. Acht no. I. – Achtung! (als Kommando), attende! attendite! – II) Wertschätzung: cultus (das Hegen und Pflegen, die dargebrachte Huldigung). – observantia (die durch Aufmerksamkeit aller Art an den Tag gelegte Ehrerbietung). – reverentia (die aus dem Bestreben, alles jmdm. Anstößige und Mißfällige zu vermeiden hervorgegangene Ehrfurcht, oft mit Angabe vorwem? durch Genet., z. B. auditorum, iudicum, legum). – verecundia (die natürliche, achtungsvolle Scheu, z. B. vor dem Alter, aetatis). – pudor (Scheu übh., z. B. vor den Göttern, deorum). – existimatio (die gute Meinung von jmd. u. die daraus hervorgehende Achtung). – dignitas (die Würde, achtungsvolle Stellung, die aus gewissen Vorzügen hervorgeht). – honos (die äußere Ehre, die man jmdm. od. einer Sache erweist, z. B. magnus studiorum honos). – A. vor od. gegen jmd. haben, hegen, s. achten no. III, b, β. – jmdm. A. erweisen, alci cultum tribuere: alqm observatione colere; alci reverentiam praestare: reverentiam adhibere adversus alqm (Achtung zeigen jmdm. gegenüber); durch Worte, honorificis verbis alqm prosequi. – in A. stehen, A. besitzen, genießen, observari et coli, observari et diligi, bei jmd., ab alqo (von jmd. geachtet werden); florere (in Ansehen stehen, z. B. in Graecia): in hoher A. stehen, hohe A. genießen, mirifice co li, diligentis. sime observari, bei jmd., ab alqo: als Redner in hoher A. stehen, magnum in oratoribus nomen habere. – sich durch etw. A. erwerben, colligere existimationem alqā re; acquirere dignitatem ex alqare: dem Feinde [62] A. abnötigen, hostes in reverentiam inclinare. – die A. verlieren, reverentiam amittere: an (der) A. verlieren, aliquid de existimatione perdere od. deperdere, bei jmd., apud alqm: nichts an (der) A. verlieren, nullum detrimentum existimationis facere. – voll inniger A. gegen jmd., alcis observantissimus, reverentissimus.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achtung — may refer to:* , a German word meaning attention * Achtung! Auto Diebe! , a crime film from 1930 * Achtung Baby , a 1991 album by U2 * Achtung Bono , a 2005 album by Half Man Half Biscuit * Achtung, fertig, Charlie! , a 2003 Swiss film * Achtung… …   Wikipedia

  • Achtung — ist: Respekt vor jemandem oder etwas Aufmerksamkeit, Obacht Achtung! ist: ein Signalwort der Warnung ein militärischer Befehl eine ehemalige deutsche Late Night Show, siehe Achtung! Hartwich Achtung ist der Name folgender Personen: Ernst Achtung… …   Deutsch Wikipedia

  • Ächtung — benennt den Vorgang der Verhängung einer Friedlosigkeit oder einer Reichsacht infolge der Verurteilung wegen einer Straftat. Eine vergleichbare Rechtskategorie der Ächtung gibt es in Gesellschaften, die ohne eine zentrale polizeiliche Gewalt… …   Deutsch Wikipedia

  • achtung — German word used to command attention, from Ger. achtung, from acht (n.) attention, care, heed, consideration, achten (v.) pay attention to, regard, esteem, respect, from O.H.G. ahton pay attention to, a general Germanic word akin to O.E. eahtian …   Etymology dictionary

  • Achtung — Achtung, 1) Aufmerksamkeit auf etwas; 2) (Kriegsw.), bei andern Armeen Stillgestanden! od. Habt Acht! Avertissementscommando, Zeichen zum Stillstehen für eine Truppe, nach manchen Reglements einem andern Executivcommando vorausgehend, auch Signal …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ächtung — Ächtung, s. Acht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Achtung — Achtung, das Gefühl, das aus der Voraussetzung des persönlichen Wertes, sei es bei sich (Selbstachtung), sei es bei andern (A. andrer), entspringt. Gegenteil derselben ist die Verachtung, das Gefühl, das der Voraussetzung persönlichen Unwertes… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Achtung! — als militär. Kommando, s. Avertissement …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ächtung — Ächtung, Verhängung der Acht (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Achtung — – Panzer ! est un essai de stratégie militaire du général allemand Heinz Guderian, paru en 1937. Il porte sur la guerre mécanisée et les manœuvres d unités blindées, et expose les avantages de l usage des chars et des véhicules blindés dans… …   Wikipédia en Français

  • Achtung — ↑Ästimation, ↑Pietät, ↑Respekt …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”