Aktie

Aktie, sors; pars.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktie — und Aktiengesellschaft. Die Aktiengesellschaft ist nach dem Handelsgesetzbuch eine Handelsgesellschaft, bei der sich (im Unterschiede gegen die andern Arten von Handelsgesellschaften) sämtliche Gesellschafter (Aktionäre) nur mit Einlagen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aktie — (selten Aktion) Sf std. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus nndl. actie Anrecht , dieses aus l. āctiō ( ōnis) in der Bedeutung klagbarer Anspruch (sonst Handlung , Abstraktum zu l. agere [āctum] treiben, betreiben ). Die spezielle Bedeutung… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Aktie — Aktie: Die Bezeichnung für »Anteilschein, Urkunde über den Anteil am Grundkapital einer Aktiengesellschaft« wurde Mitte des 17. Jh.s aus gleichbed. niederl. actie (älter: action) entlehnt, das seinerseits wie entsprechend engl. action und frz.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Aktie — Aktĭe (lat.), Beteiligungseinheit an einer Handelsgesellschaft (Aktiengesellschaft), bei der sich sämtliche Gesellschafter (Aktionäre) nur mit Einlagen beteiligen, ohne persönlich weiter für die im Namen der Gesellschaft eingegangenen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aktie — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • Aktie — Die Dillinger Hütte war 1809 die erste deutsche Aktiengesellschaft, hier jedoch eine Aktie aus dem Jahre 1906 Eine Aktie ist nach dem deutschen Aktiengesetz (AktG): ein Bruchteil des Grundkapitals (§§ 1 Abs. 2, 29 AktG) der… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktie — Ak|tie [ akts̮i̯ə], die; , n: Urkunde über den Anteil am Kapital eines Unternehmens, das an der Börse geführt wird: die Aktien steigen, fallen, werden in Frankfurt notiert, wurden mit 15 Dollar bewertet; sein Vermögen in Aktien anlegen. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Aktie — I. Begriff:Bruchteil des Grundkapitals einer ⇡ Aktiengesellschaft. Jede A. repräsentiert entweder einen auf volle Euro laufenden Nennwert (§ 8 II AktG, ⇡ Nennwertaktie) oder ist als ⇡ Stückaktie am Grundkapital beteiligt, ohne einen Nennbetrag… …   Lexikon der Economics

  • Aktie — Share; (Wirtsch.): Anteilsschein, Wertpapier. * * * Aktie,die:Anteilschein·Share+Dividendenschein·Kupon·Zinsschein·Zinsabschnitt;auch⇨Wertpapier(I) AktieWertpapier,Anteilschein,Papier,Industriepapier,Share …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aktie — ak|tie sb., n, r, rne, i sms. aktie , fx aktiebørs, aktiekurs, aktieudbytte …   Dansk ordbog

  • aktie — s ( n, r) EKON ägarandel i ett aktiebolags kapital. Den som äger en aktie har rösträtt vid bolagets stämmor och rätt att få del av bolagets eventuella utdelning …   Clue 9 Svensk Ordbok

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”