allenfalls


allenfalls

allenfalls, I) etwa: fortasse. – forte (nur in Verbinoung mit ne, si, nisi). – aliquo modo (einigermaßen). – wenn allenfalls, si forte. – II) wenn der Fall eintritt, wenn es nötig ist od. sein sollte: si accĭderit od. evenerit; si res ita ferat; si opus fuerit; si usus venerit.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allenfalls — Allenfálls, ein Umstandswort für auf allen Fall, vielleicht, und zwar am häufigsten der Gesellschaft des Nebenwortes wenn. Wenn ich ihn allenfalls nicht wieder sehen sollte. Allenfalls ich ihn nicht wieder sehen sollte, mit Auslassung des wenn… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • allenfalls — Adv. (Mittelstufe) nicht mehr als, höchstens Beispiel: Du musst allenfalls noch zwei Wochen warten. allenfalls Adv. (Aufbaustufe) unter Umständen, eventuell Synonyme: möglicherweise, gegebenenfalls, vielleicht, womöglich Beispiel: Man könnte… …   Extremes Deutsch

  • allenfalls — allenfalls, allerdings ↑ all …   Das Herkunftswörterbuch

  • allenfalls — bestenfalls; im besten Fall; höchstens; wenn überhaupt * * * al|len|falls [ alən fals] <Adverb>: a) im besten Fall; höchstens: das reicht allenfalls für zwei Personen; es dauert allenfalls noch zwei Stunden. Syn.: wenn es hoch kommt. b) …   Universal-Lexikon

  • allenfalls — a) bestenfalls, günstigenfalls, günstigstenfalls, höchstenfalls, höchstens, im günstigsten Fall, im Höchstfall; (bildungsspr.): im Maximum, maximal; (ugs.): längstens. b) etwa, etwaig, eventuell, gegebenenfalls, im gegebenen Fall, möglicherweise …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • allenfalls — ạl·len·falls Adv; 1 im äußersten Fall ≈ höchstens: Es kann allenfalls noch zehn Minuten dauern 2 gespr, oft iron; im günstigsten Fall ≈ bestenfalls: In diesem Anzug kannst du allenfalls auf einen Kostümball gehen, aber nicht zu einem Empfang! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • allenfalls — ạl|len|fạlls …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Allenfalls bei Herrn N. R. — Allenfalls bei Herrn N. R., ist bei der Nothadresse des Wechsels soviel als: wenn ja der Bezogene nicht zahlen oder acceptiren sollte, so wende man sich an Herrn N. N …   Pierer's Universal-Lexikon

  • wenn überhaupt — allenfalls …   Universal-Lexikon

  • bestenfalls — allenfalls, äußerstenfalls, gerade noch, höchstens, im günstigsten Fall; (ugs.): wenns hoch kommt. * * * bestenfalls:⇨allenfalls(1) bestenfallsimbesten/günstigstenFalle,äußerstenfalls,höchstens,allenfalls,geradenoch;ugs.:wenn shochkommt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • möglicherweise — allenfalls, eventual, eventuell, gegebenenfalls, im gegebenen Fall, unter Umständen, vielleicht, womöglich; (bes. österr., schweiz.): allfällig; (nordd.): am Ende; (bayr., österr. mundartl.): leicht; (bildungsspr. veraltet): eventualiter. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.