analog


analog

analog, consequens (folgerecht, angemessen). – similis (ähnlich übh.). – ein a. Verfahren, similitudo: a. Fälle, similitudines: man muß ein a. Gesetz aufsuchen, similitudine quādam legis utendum est.Adv. = nach Analogie, per analogiam (z. B. iudicare); analogĭā (z. B. dictum esse, von einem Worte); similiter (z. B. concludere); similitudine (z. B. concludere).Analogie, als entsprechendes richtiges Verhälinis, analogĭa (ἀναλογία), rein lat. proportio. – als ähnliches Verhältnis, similitudo – nach A., s. analog.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • analog — analog …   Deutsch Wörterbuch

  • Analog — or analogueref|cwe may refer to: * (1): Analog signal, a variable signal continuous in both time and amplitude (as opposed to digital or discrete, e.g. analog wristwatch vs digital wristwatch) **Analog circuits, circuits which use analog signals… …   Wikipedia

  • analog — ¹analog 1. ähnlich, entsprechend, gleich[artig], identisch, übereinstimmend, vergleichbar; (bildungsspr.): kommensurabel, komparabel, kongruent, korrespondierend. 2. kontinuierlich, stufenlos. ²analog entsprechend, gemäß, in Entsprechung zu, nach …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • analog — [an′ə lôg΄, an′əläg΄] adj. 1. of a system of measurement in which a continuously varying value, as sound, temperature, etc., corresponds proportionally to another value, esp. a voltage 2. of or by means of an analog computer 3. of or having to do …   English World dictionary

  • analog — Adj. (Mittelstufe) geh.: entsprechend, mit etw. vergleichbar Synonyme: ähnlich, gleichartig Beispiel: Diese Aufgabe kannst du auf eine analoge Art und Weise lösen. Kollokation: etw. analog behandeln …   Extremes Deutsch

  • Anălog — (v. gr.), 1) nach Verhältniß; 2) ähnlich, übereinstimmend; 3) einer bestehenden Regel entsprechend. Analoges Urtheil, Urtheil über Dinge nach ihrer Ähnlichkeit; Analoge Erkenntniß, Erkenntniß, die aus der Ähnlichkeit mit anderen Dingen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Analōg — (griech.), in seinen Verhältnissen ähnlich …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Analog — Analōg (grch.), in seinen Verhältnissen ähnlich, übereinstimmend, entsprechend. Analogīe, Ähnlichkeit, Übereinstimmung. Ein Analogieschluß (Analogismus) zieht aus der Ähnlichkeit zweier Dinge in gewissen Beziehungen Folgerungen auf ihre… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • analog — chiefly U.S. spelling of ANALOGUE (Cf. analogue) (q.v.) …   Etymology dictionary

  • analog — »entsprechend, ähnlich, gleichartig«: Das Adjektiv wurde im 18. Jh. über entsprechend frz. analogue aus gleichbed. griech. lat. análogos (eigentlich »dem Logos, der Vernunft entsprechend«) entlehnt. Dies gehört zu griech. aná »gemäß« (vgl. ↑ ana …   Das Herkunftswörterbuch

  • analog — gleichartig; parallel; entsprechend; gleichermaßen; komparabel; korrespondierend; ähnlich; einheitlich; vergleichbar * * * 1ana|log [ana lo:k] <Adj.>: 1. sich (mit etwas Entsprec …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.