anbelangen


anbelangen

anbelangen, in der Verbndg.: »was anbelangt, anbelangend«, s. betreff (in).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anbelangen — † Anbelangen, verb. reg. act. eine unnöthige Oberdeutsche Verlängerung des Zeitwortes anlangen, in der R.A. was mich anbelanget, was dich anbelanget, den ersten Punct anbelangend. Noch verwerflicher ist das Substantiv der Anbelang. In Anbelang… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anbelangen — ↑ belangen …   Das Herkunftswörterbuch

  • anbelangen — V. (Mittelstufe) sich auf jmdn. oder etw. beziehen Synonyme: betreffen, anlangen, angehen Beispiel: Was meine Zukunft anbelangt, habe ich mich noch nicht entschieden …   Extremes Deutsch

  • anbelangen — angehen, anlangen, betreffen. * * * anbelangen:⇨betreffen(1) anbelangen→betreffen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbelangen — ạn||be|lan|gen 〈V. tr.; hat〉 = anlangen * * * ạn|be|lan|gen <sw. V.; hat [zu veraltet belangen = betreffen u. ↑ anlangen]: in der Verbindung was jmdn., etw. anbelangt (jmdn., etw. betreffend: was mich, diese Sache anbelangt, [so] bin ich… …   Universal-Lexikon

  • anbelangen — ạn·be·lan·gen; belangte an, hat anbelangt; [Vt] meist in was jemanden / etwas anbelangt ≈ was jemanden / etwas betrifft …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anbelangen — aanbelange …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • anbelangen — ạn|[be|]lan|gen; was mich an[be]langt, so …   Die deutsche Rechtschreibung

  • angehen — 1. anfangen, anlaufen, beginnen, einsetzen, in Gang kommen, starten; (geh.): anbrechen, anheben, seinen Anfang nehmen; (ugs.): losgehen. 2. anbrennen, sich entzünden, zu brennen/zu leuchten beginnen. 3. anwachsen, anwurzeln, einwachsen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anlangen — 1. ↑ ankommen (1). 2. anfassen, anrühren, antasten, berühren, betasten; (geh.): rühren; (ugs.): antatschen, begrapschen, betatschen; (landsch.): angreifen. 3. anbelangen, angehen, betreffen; (schweiz. veraltend): beschlagen. * * * anlangen:1 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • betreffen — 1. anbelangen, angehen, anlangen, berühren, sich beziehen, Bezug haben, sich drehen um, sich erstrecken auf, gelten, sich handeln um, handeln von, tangieren, zusammenhängen, zu tun haben; (schweiz. veraltend): beschlagen. 2. geschehen, passieren …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.