Arnold Stoltevoet

Arnold Stoltevoet († August 1419) war Bischof von Reval.

Der wohl aus Reval stammende Arnold Stoltevoet studierte in Prag, wo er 1395 zum Baccalaureus artium promovierte.

Als Diözesanpriester wurde er 1418 zum Bischof von Reval gewählt. Kurz darauf trat er seine Reise zum Konstanzer Konzil an. Sich unterwegs der Unterstützung des Hochmeisters versichernd, bestätigte ihn Papst Martin V. am 18. April 1418 in seinem Amt und gestattete ihm den Eintritt in den Deutschen Orden.

Auf der Rückreise in sein Bistum wurde Stoltevoet am 17. Juli 1418 durch den Hochmeister Michael Küchmeister, der ihn gegenüber dem Papst als verläßlichen Partner bezeichnete, auf der Marienburg in den Orden aufgenommen und zum Bischof geweiht.

Siehe auch: Liste von Bischöfen des Deutschen Ordens


Vorgänger Amt Nachfolger
Johannes Ochmann Bischof von Reval
1418-1419
Heinrich Uxküll

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stoltevoet — Arnold Stoltevoet († August 1419) war Bischof von Reval. Der wohl aus Reval stammende Arnold Stoltevoet studierte in Prag, wo er 1395 zum Baccalaureus artium promovierte. Als Diözesanpriester wurde er 1418 zum Bischof von Reval gewählt. Kurz… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ritter des Deutschen Ordens — Ernst von Aufseß im Deutschen Orden: Aufschwörschild in St. Jakob in Nürnberg …   Deutsch Wikipedia

  • Ritter des Deutschen Ordens — Ernst von Aufseß im Deutschen Orden: Aufschwörschild in St. Jakob in Nürnberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bischöfe des Deutschen Ordens — In der folgenden Tabelle sind die Mitglieder des Deutschen Ordens aufgezählt, die Bischöfe oder Weihbischöfe waren. Hierbei sind jedoch die Professbrüder (OT) von den Familiaren (FamOT) zu unterscheiden. A Anselm OT Bischof von Ermland (1250… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe des Deutschen Ordens — In der folgenden Tabelle sind die Mitglieder des Deutschen Ordens aufgezählt, die Bischöfe oder Weihbischöfe waren. Hierbei sind jedoch die Professbrüder (OT) von den Familiaren (FamOT) zu unterscheiden. A Anselm OT Bischof von Ermland (1250… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sto — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bishopric of Reval — The Bishopric of Reval was created in Duchy of Estonia by Valdemar II of Denmark in 1240. Contradictory to canon law Valdemar II reserved the right to appoint the bishops of Reval to himself and his successor kings of Denmark. The decision to… …   Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Reval — Der Bischof von Reval (Tallinn) stand von 1219 bis zur Reformation in Estland an der Spitze des römisch katholischen Bistums Reval. Die folgenden Personen waren Bischöfe von Reval: Fulko von Estland (Missionsbischof von Estland) Theoderich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Rittern des Deutschen Ordens — Ernst von Aufseß im Deutschen Orden: Aufschwörschild in St. Jakob in Nürnberg …   Deutsch Wikipedia

  • 1419 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert | ► ◄ | 1380er | 1390er | 1400er | 1410er | 1420er | 1430er | 1440er | ► ◄◄ | ◄ | 1415 | 1416 | 1417 | 14 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”