Arnoldus Detten
Arnoldus Detten, 45. Abt von Marienfeld

Arnoldus Detten (* 10. September 1707 in Münster; † 18. Januar 1774) war Priester und Abt des Klosters Marienfeld.

Leben

Zusammen mit drei Mitbrüdern trat Detten am 12. September 1725 in das Kloster Marienfeld ein und legte am 28. Oktober 1726 die Profess ab. Er wurde zunächst Kaplan des Bischofs von Agathonice (also des Abtes Ferdinandus Oesterhoff) und wurde am 28. Juli 1739 zum Subprior des eigenen Klosters bestellt. Am 23. Januar 1744 trat er den Dienst des Dechants in Harsewinkel an. Am 19. Juni 1769 wurde er vom Marienfelder Konvent zum 45. Abt von Marienfeld gewählt.

Literatur

  • Rudolf Böhmer, Paul Leidinger: Chroniken und Dokumente zur Geschichte der Zisterzienserabtei Marienfeld 1185 - 1803. Selbstverlag der Pfarrgemeinde, Marienfeld 1998, ISBN 3-921961-09-8 (formal falsche ISBN).
  • Walter Werland: Marienfelder Chronik. Herausgegeben im Auftrag der Gemeinde Marienfeld, Marienfeld 1981.


Vorgänger Amt Nachfolger
Bernardus Estinghausen Abt von Marienfeld
1769-1774
Wilhelmus Crone

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Detten — ist der frühere Name folgender Orte in Nordrhein Westfalen, Deutschland: Emsdetten, Stadt im Kreis Steinfurt Schapdetten, Ortsteil der Gemeinde Nottuln im Kreis Coesfeld Detten ist der Name folgender Personen: Arnoldus Detten (1707−1774),… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnoldus — ist der Vorname folgender Personen: Arnoldus van Anthonissen (* um 1631, † etwa 1703; genannt Aernout), niederländischer Maler Arnoldus Detten (1707–1774), Priester und Abt des Klosters Marienfeld Arnoldus Langemann (später Arnoldus Macrander; *… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Det–Dez — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Äbte von Marienfeld — Diese 48 Äbte haben von 1185 bis 1803 das Kloster Marienfeld geführt: Bild Nummer Von Bis Abt 1 1185 1191 Eggehardus 2 1191 1194 Godfridus 3 1194 …   Deutsch Wikipedia

  • Harsewinkel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelmus Crone von Ankum — Wilhelmus Crone (* 2. August 1729 in Ankum; † 15. September 1784 im Kloster Rengering) war Priester und Abt des Klosters Marienfeld. Leben Wilhelm Crone wurde am 2. August 1729 in Ankum bei …   Deutsch Wikipedia

  • Bernardus Estinghausen — Bernardus Estinghausen, 44. Abt von Marienfeld Bernardus Estinghausen (* 2. Januar 1700 in Beckum; † 24. Mai 1769) war Priester und Abt des Klosters Marienfeld. Leben Bernardus Estinghausen w …   Deutsch Wikipedia

  • St. Lucia (Harsewinkel) — Südansicht der Pfarrkirche St. Lucia in Harsewinkel …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelmus Crone — Wilhelmus Crone, 46. Abt von Marienfeld Wilhelmus Crone (* 2. August 1729 in Ankum; † 15. September 1784 im Kloster Rengering) war Priester und Abt des Klosters Marienfeld. Leben Wilhel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”