Aroostook Northern Railroad

Die Aroostook Northern Railroad ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Maine (Vereinigte Staaten). Sie bestand als eigenständige Gesellschaft von 1897 bis 1901.

Geschichte

Die Gesellschaft wurde im Juli 1897 gegründet und baute eine 25,6 Kilometer lange Eisenbahnstrecke von Caribou nach Limestone, die sie noch im gleichen Jahr eröffnen konnte. Noch vor der Eröffnung leaste am 27. November 1897 die Bangor and Aroostook Railroad die Aroostook Northern und erwarb sie schließlich am 1. Juli 1901. Die Strecke steht seit 2003 unter der Regie der Montreal, Maine and Atlantic Railway und dient heute hauptsächlich der Anbindung des Loring Commerce Center, eines ehemaligen Militärflugplatzes nördlich von Limestone.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aroostook Valley Railroad — Die Aroostook Valley Railroad (AVR) ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Maine (Vereinigte Staaten). Sie bestand als eigenständige Gesellschaft von 1902 bis 1996. Der Firmensitz befand sich in Presque Isle. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Northern Maine Seaport Railroad — Die Northern Maine Seaport Railroad (NMSRR) ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Maine (Vereinigte Staaten). Sie wurde am 1. Dezember 1904 gegründet und betrieb eine 86,6 Kilometer lange normalspurige Eisenbahnstrecke von South Lagrange… …   Deutsch Wikipedia

  • Bangor and Aroostook Railroad — Die Bangor and Aroostook Railroad (BAR, auch B A) ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in den USA. Sie wurde am 3. Februar 1891 gegründet und betrieb 873 Kilometer normalspurige Eisenbahnstrecken im US Bundesstaat Maine. In Greenville… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Aroostook Junction-Presque Isle — Aroostook Junction NB–Presque Isle ME, Stand 1999[1] Gesellschaft: zuletzt AVR Streckenlänge: 54,7 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Gleise: 1 Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Aroostook Junction–Presque Isle — Aroostook Junction NB–Presque Isle ME, Stand 1999[1] Gesellschaft: zuletzt AVR Streckenlänge: 54,7 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Gleise: 1 Legende …   Deutsch Wikipedia

  • United States Railroad Administration — The United States Railroad Administration was the name of the nationalized railroad system of the United States between 1917 and 1920. It was possibly the largest American experiment with nationalization, and was undertaken against a background… …   Wikipedia

  • New York, New Haven and Hartford Railroad — Reporting mark NH Locale New York, NY to Boston, MA Dates of operation 1872–1968 …   Wikipedia

  • Bangor and Aroostook Railroad — Le Bangor and Aroostook Railroad (sigle de l AAR: BAR) était un chemin de fer américain de classe I, qui permit de relier Bangor au Comté d Aroostook dans le nord du Maine. Dans les années 1950, les fourgons (ou box cars) du BAR reçurent une… …   Wikipédia en Français

  • Maine Central Railroad Company — Maine Central Railroad Co. MEC system map, circa 1923 Reporting mark MEC …   Wikipedia

  • Bangor and Aroostook Railroad — Infobox SG rail railroad name=Bangor and Aroostook Railroad logo filename= logo size=100 old gauge= marks=BAR locale=Maine start year=1891 end year=2003 successor line=Montreal, Maine and Atlantic Railway hq city=Bangor, Maine thumb|300px|Routes… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”