Around-the-World-Ticket
Around the world ticket

Das Around-the-World-Ticket ist ein so genanntes Round-the-World-Ticket-Angebot der Fluggesellschaften der Star Alliance. Es ermöglicht mit einem Ticket alle Strecken der Partnergesellschaften zu nutzen. Der Preis des Tickets wird nach Meilen berechnet und in Paketen von 29.000, 34.000 und 39.000 Meilen angeboten. Verglichen mit der Einzelbeschaffung der Tickets ist ein derartiges Ticket extrem günstig und kostet in der Basisversion je nach Ausgabeland etwa 2.000 Euro plus Flughafensteuern. Bonusmeilen können bei allen Flügen gesammelt werden. Das Ticket ermöglicht jedem Fluggast, vorbehaltlich einiger Einschränkungen, eine freie Streckenwahl.

Auch SkyTeam bietet ein derartiges Ticket zu ähnlichen Konditionen an. Bei OneWorld hingegen gibt es ein Routensystem. Bei Start in Europa führt es zunächst entweder nach Afrika oder Asien, weiter nach Australien, Amerika und wieder zurück nach Europa, oder in die entgegengesetzte Richtung. Auch hier werden Bonusmeilen erflogen.

Einschränkungen

  • Atlantik und Pazifik müssen beide mindestens einmal überquert werden
  • Es sind maximal zehn Flugsegmente (maximal neun Anschlussflüge) zulässig.
  • Es ist eine maximale Anzahl von sieben Stopovern erlaubt.
  • Zwischen Antritt des ersten und letzten Interkontinentalfluges müssen mindestens zehn Tage liegen.
  • Kein Stopp darf zweimal angeflogen werden (höchstens drei Verbindungen pro Flughafen)
  • Der letzte Flug muss wieder ins Ausgangsland zurückführen
  • Die gesamte Reisedauer beträgt minimal zehn Tage und maximal ein Jahr
  • Keine Altersbeschränkungen

Generell gilt jedoch, dass jeder Flugverband, der diese Art von Tickets anbietet, seine eigenen Konditionen hat, sowohl die Meilenbegrenzung als auch die Anzahl der Stopps und die generelle Flexibilität bei Umbuchungen betreffend. In jedem Fall sollte man sich vorher beraten lassen, um nicht am Ende zu viel Geld auszugeben.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Around-the-World Ticket — Das Around the World Ticket ist ein so genanntes Round the World Ticket Angebot der Fluggesellschaften der Star Alliance. Es ermöglicht mit einem Ticket alle Strecken der Partnergesellschaften zu nutzen. Der Preis des Tickets wird nach Meilen… …   Deutsch Wikipedia

  • Around the World (La La La La La) — Single by ATC from the album Planet Pop …   Wikipedia

  • Round-the-world ticket — A round the world ticket (also known as round the world fare or RTW ticket in short) is a product that enables travelers and tourists to fly and travel around the world for a relatively low price. RTW tickets have existed for some time and in the …   Wikipedia

  • Michael Palin: Around the World in 80 Days — Around the World in 80 Days Titlescreen of the series, featuring postcard style markings. Format Travel Starring …   Wikipedia

  • Toll roads around the world — Asia ChinaNearly all Chinese expressways and express routes charge tolls, although they are not often networked from one toll expressway to another. However, beginning with the Jingshen Expressway, tolls are gradually being networked. Given the… …   Wikipedia

  • The World's Largest Outdoor Cocktail Party — is a common name for the annual college football game between the University of Florida Gators and the University of Georgia Bulldogs, one of the great rivalries in college football; it is officially known as the Florida Georgia/Georgia Florida… …   Wikipedia

  • Celine: Through the Eyes of the World — Theatrical release poster Directed by Stéphane Laporte Produced by …   Wikipedia

  • Master of the World (novel) — For other uses, see Master of the World (disambiguation). Master of the World   …   Wikipedia

  • Till the World Ends — Till the World Ends …   Wikipedia

  • Shot Heard 'Round the World (baseball) — The Shot Heard Round the World In baseball, the Shot Heard round the World is the term given to the walk off home run hit by New York Giants outfielder Bobby Thomson off Brooklyn Dodgers pitcher Ralph Branca at the Polo Grounds to win the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”