Arp-Katalog

Der Atlas of Peculiar Galaxies ist ein Astronomischer Katalog. In ihm sind 338 ungewöhnlichen Galaxien mit photographischen Aufnahmen aufgeführt.

Die Antennen-Galaxie (Arp 244)

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Katalog wurde von Halton Arp in den 1960ern zusammengestellt und 1966 veröffentlicht. Daher wird er auch Arp-Katalog genannt.

Arp suchte in eigenen Arbeiten und Listen anderer Astronomen nach Galaxien mit ungewöhnlichem Aussehen. Er nahm für jedes Objekt mit dem 5 m-Teleskop des Mount-Palomar-Observatoriums unter guten Beobachtungsbedingungen eine photographische Aufnahme im blauen Spektralbereich auf.

Arp gliederte seinen Katalog ungewöhnlicher Galaxien nach rein morphologischen Kriterien in Gruppen /(Siehe Anhang).

Bedeutung

Der Arp-Katalog war Ausgangspunkt vieler detaillierter Untersuchungen ungewöhnlicher und wechselwirkender Galaxien, auch wenn den spezifischen morphologischen Einstufungen und einigen zugrundeliegenden Modellvorstellungen Arps heute oft geringere Bedeutung beigemessen wird.

Als Kürzel wird Arp oder APG verwendet.

Literatur

  • Arp, H., Atlas of Peculiar Galaxies, Astrophysical Journal Supplement Series 14, 1 (1966) - Zusammenfassende Veröffentlichung
  • Arp, H., Atlas of Peculiar Galaxies, California Institute of Technology, Pasadena (1966) - Eigentlicher Atlas

Weblinks

Siehe auch

Anhang: Die Elemente des Katalogs

Die Originalbilder von Halton Arp mit dem 5 m-Teleskop vom Mount Palomar sind als Link ( [1]) angegeben.

Spiralgalaxien mit geringer Flächenhelligkeit (1-6)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
1 NGC 2857  
2 UGC 10310  
3 Arp 3  
4 Arp 4  
5 NGC 3664  
6 NGC 2537  

Spiralgalaxien mit gespaltenen Armen (7-12)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
7 Arp 7  
8 NGC 497  
9 NGC 2523  
10 UGC 1775  
11 UGC 717  
12 NGC 2608  

Spiralgalaxien mit abgetrennten Abschnitten (13-18)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
13 NGC 7448  
14 NGC 7314  
15 NGC 7393  
16 Messier 66  
17 UGC 3972  
18 NGC 4088  

Dreiarmige Spiralgalaxien (19-21)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
19 NGC 145  
20 UGC 3014  
21 Arp 21  


Einarmige Spiralgalaxien (22-24)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
22 NGC 4027  
23 NGC 4618 Wechselwirkend mit NGC 4625  
24 NGC 3445  

Spiralgalaxien mit einem ausgeprägten Arm (25-30)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
25 NGC 2276  
26 Messier 101  
27 NGC 3631  
28 NGC 7678  
29 NGC 6946  
30 NGC 6365 Interagierendes Galaxienpaar  

Spiralgalaxien mit der Form eines Integralzeichens (31-36)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
31 IC 167  
32 UGC 10770  
33 UGC 8613  
34 NGC 4615  
35 UGC 212  
36 UGC 8548  

Spiralgalaxien mit einem Begleiter niedriger Flächenhelligkeit auf einem Arm (37-48)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
37 Messier 77  
38 NGC 6412  
39 NGC 1347  
40 IC 4271  
41 NGC 1232  
42 NGC 5829  
43 IC 607  
44 IC 609  
45 Arp 45  
46 UGC 12665  
47 Arp 47  
48 Arp 48  

Spiralgalaxien mit einem kleinen Begleiter hoher Flächenhelligkeit auf einem Arm (49-78)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
49 NGC 5665  
50 IC 1520  
51 Arp 51  
52 Arp 52  
53 NGC 3290  
54 Arp 54  
55 UGC 4881  
56 UGC 1432  
57 Arp 57  
58 UGC 4457  
59 NGC 341  
60 Arp 60  
61 UGC 3104  
62 UGC 6865  
63 NGC 2944  
64 UGC 9503  
65 NGC 90 Wechselwirkend mit NGC 93  
66 UGC 10396  
67 UGC 892  
68 NGC 7757  
69 NGC 5579  
70 UGC 934  
71 NGC 6045  
72 NGC 5994, NGC 5996  
73 IC 1222  
74 Arp 74  
75 NGC 702  
76 Messier 90  
77 NGC 1097  
78 NGC 772  

Spiralgalaxien mit einem großen Begleiter hoher Flächenhelligkeit auf einem Arm (79-91)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
79 NGC 5490C  
80 NGC 2633  
81 NGC 6621, NGC 6622  
82 NGC 2535, NGC 2536  
83 NGC 2799, NGC 3800  
84 NGC 5394, NGC 5395  
85 Whirlpool-Galaxie  
86 NGC 7752, NGC 7753  
87 NGC 3808  
88 Arp 88  
89 NGC 2648  
90 NGC 5929, NGC 5930  
91 NGC 5953, NGC 5954  

Spiralgalaxien mit einem elliptischen Begleiter auf einem Arm (92-101)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
92 NGC 7603  
93 NGC 7284, NGC 7285  
94 NGC 3226, NGC 3227  
95 IC 4461, IC 4462  
96 Arp 96  
97 UGC 7085A  
98 Arp 98  
99 NGC 7547, NGC 7549, NGC 7550  
100 IC 18, IC 19  
101 UGC 10164, UGC 10169  

Elliptische Galaxien mit Verbindung zu Spiralen (102-108)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
102 Arp 102  
103 UGC 10586  
104 NGC 5216, NGC 5218  
105 NGC 3561  
106 NGC 4211  
107 Arp 107  
108 Arp 108  

Elliptische Galaxien die Spiralarme abstoßen (109-112)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
109 UGC 10053  
110 Arp 110  
111 Arp 111  
112 NGC 7805, NGC 7806  

Elliptische Galaxien nahe bei Spiralgalaxien und diese störend (113-132)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
113 NGC 70  
114 NGC 2276, NGC 2300  
115 UGC 6678  
116 Messier 60, NGC 4647  
117 IC 982, IC 983  
118 NGC 1141, NGC 1142  
119 Arp 119  
120 NGC 4435, NGC 4438  
121 Arp 121  
122 NGC 6040  
123 NGC 1888, NGC 1889  
124 NGC 6361  
125 UGC 10491  
126 UGC 1449  
127 NGC 191, IC 1563  
128 UGC 827  
129 UGC 5146  
130 IC 5378  
131 Arp 131  
132 Arp 132  

Elliptische Galaxien mit nahen Fragmenten (133-136)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
133 NGC 541  
134 Messier 49  
135 NGC 1023  
136 NGC 5820  

Elliptische Galaxien mit ausströmendem Material (137-145)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
137 NGC 2914  
138 NGC 4015  
139 Arp 139  
140 NGC 274, NGC 275  
141 UGC 3730  
142 NGC 2936, NGC 2937, UGC 5130  
143 NGC 2444, NGC 2445  
144 NGC 7828, NGC 7829  
145 UGC 1840  

Galaxien mit assoziierten Ringen (146-148)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
146 Arp 146  
147 IC 298  
148 Arp 148  

Galaxien mit Jets (149-152)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
149 IC 803  
150 NGC 7609  
151 Arp 151  
152 Messier 87  

Gestörte Galaxien mit innerer Absorption (153-160)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
153 Centaurus A  
154 NGC 1316  
155 Arp 155  
156 UGC 5184  
157 NGC 520 Kollidierendes Galaxienpaar  
158 NGC 523  
159 NGC 4747  
160 NGC 4194  

Galaxien mit diffusen Filamenten (161-166)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
161 UGC 6665  
162 NGC 3414  
163 NGC 4670  
164 NGC 455  
165 NGC 2418  
166 NGC 750, NGC 751  

Galaxien mit diffusen Gegenarmen (167-172)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
167 NGC 2672, NGC 2673  
168 Messier 32 Zwerggalaxie wechselwirkend mit dem Andromedanebel  
169 NGC 7236, NGC 7237, NGC 7237C  
170 NGC 7578  
171 NGC 5718, IC 1042  
172 IC 1178, IC 1181  

Galaxien mit schmalen Gegenarmen (173-178)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
173 UGC 9561  
174 NGC 3068  
175 IC 3481, IC 3481A, IC 3483  
176 NGC 4933  
177 Arp 177  
178 NGC 5613, NGC 5614, NGC 5615  

Galaxien mit schmalen Filamenten (179-193)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
179 Arp 179  
180 Arp 180  
181 NGC 3212, NGC 3215  
182 NGC 7674, NGC 7674A  
183 UGC 8560  
184 NGC 1961  
185 NGC 6217  
186 NGC 1614  
187 Arp 187  
188 UGC 10214  
189 NGC 4651  
190 UGC 2320  
191 UGC 6175  
192 NGC 3303  
193 IC 883  

Galaxien mit vom Kern ausgeschleuderter Materie (194-208)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
194 UGC 6945  
195 UGC 4653  
196 Arp 196  
197 UGC 6503, IC 701  
198 UGC 6073  
199 NGC 5544, NGC 5545  
200 NGC 1134  
201 UGC 224  
202 NGC 2719, NGC 2719A  
203 NGC 3712  
204 UGC 8454  
205 NGC 3448  
206 UGC 5983, NGC 3432  
207 UGC 5050  
208 Arp 208  

Galaxien mit Unregelmäßigkeiten, Absorption und Auflösung (209-214)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
209 NGC 6052  
210 NGC 1569  
211 UGCA 290  
212 NGC 7625  
213 IC 356  
214 NGC 3718  

Galaxien mit angrenzenden Schleifen (215-220)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
215 NGC 2782  
216 NGC 7679, NGC 7682  
217 NGC 3310  
218 Arp 218  
219 UGC 2812  
220 Arp 220  

Galaxien mit amorphen Spiralarmen (221-226)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
221 Arp 221  
222 NGC 7727  
223 NGC 7585  
224 NGC 3921  
225 NGC 2655  
226 NGC 7252  

Galaxien mit konzentrischen Ringen (227-231)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
227 NGC 470, NGC 474  
228 IC 162  
229 NGC 507, NGC 508  
230 IC 51  
231 IC 1575  
232 NGC 2911  

Galaxien mit Anzeichen für Aufspaltung (233-256)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
233 UGC 5720  
234 NGC 3738  
235 NGC 14  
236 IC 1623  
237 UGC 5044  
238 UGC 8335  
239 NGC 5278, NGC 5279  
240 NGC 5257, NGC 5258  
241 UGC 9425  
242 NGC 4676A, NGC 4676B Mäusegalaxien  
243 NGC 2623  
244 Antennen-Galaxie (NGC 4038, NGC 4039)  
245 NGC 2992, NGC 2993  
246 NGC 7837, NGC 7838  
247 UGC 4383  
248 Arp 248  
249 UGC 12891  
250 Arp 250  
251 Arp 251  
252 Arp 252  
253 UGCA 173, UGCA 174  
254 NGC 5917  
255 UGC 5304  
256 Arp 256  

Galaxien mit unregelmäßigen Klumpen (257-268)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
257 UGC 4836  
258 UGC 2140  
259 NGC 1741A, NGC 1741B  
260 UGC 7230  
261 Arp 261 Kollision zweier Galaxien  
262 Arp 262  
263 NGC 3239  
264 NGC 3104  
265 IC 3862  
266 NGC 4861  
267 UGC 5746  
268 Holmberg II  

Doppelgalaxien mit verbundenen Armen (269-274)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
269 NGC 4485, NGC 4490  
270 NGC 3395, NGC 3396  
271 NGC 5426, NGC 5427  
272 NGC 6050A, NGC 6050B  
273 UGC 1810, UGC 1813  
274 NGC 5679  

Wechselwirkende Doppelgalaxien (275-280)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
275 NGC 2881  
276 NGC 935, IC 1801  
277 NGC 4809, NGC 4810  
278 NGC 7253  
279 NGC 1253, NGC 1253A  
280 NGC 3769, NGC 3769A  

Doppelgalaxien mit Einströmung und Anziehung (281-286)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
281 NGC 4627, Walgalaxie  
282 NGC 169, IC 1559  
283 NGC 2798, NGC 2799  
284 NGC 7714, NGC 7715  
285 NGC 2854, NGC 2856  
286 NGC 5560, NGC 5566, NGC 5569  

Galaxien mit Windeffekten (287-292)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
287 NGC 2735, NGC 2735A  
288 NGC 5221, NGC 5222  
289 NGC 3981  
290 IC 195, IC 196  
291 UGC 5832  
292 IC 575  
293 NGC 6285, NGC 6286  

Galaxien mit langen Filamenten (294-297)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
294 NGC 3786, NGC 3788  
295 Arp 295  
296 Arp 296  
297 NGC 5752, NGC 5754  

Unklassifizierte Objekte (298-310)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
298 NGC 7469, IC 5283  
299 NGC 3690, IC 694  
300 Arp 300  
301 UGC 6204, UGC 6207  
302 UGC 9618  
303 IC 563, IC 564  
304 NGC 1241, NGC 1242  
305 NGC 4016, NGC 4017  
306 Arp 306  
307 NGC 2872, NGC 2874  
308 NGC 545, NGC 547  
309 NGC 942, NGC 943  
310 IC 1259  

Gruppen von Galaxien (311-321)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
311 Arp 311  
312 Arp 312  
313 Arp 313  
314 Arp 314  
315 NGC 2831, NGC 2832  
316 NGC 3187, NGC 3189, NGC 3190, NGC 3193  
317 Messier 65, NGC 3628 Leo-Triplett  
318 NGC 833, NGC 835, NGC 838, NGC 839  
319 NGC 7317, NGC 7318A, NGC 7318B, NGC 7319, NGC 7320 Stephans Quintett  
320 NGC 3745, NGC 3746, NGC 3748, NGC 3750, NGC 3751, NGC 3753, NGC 3754  
321 Arp 321  

Ketten von Galaxien (322-332)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
322 UGC 6527  
323 NGC 7783  
324 Arp 324  
325 Arp 325  
326 Arp 326  
327 Arp 327  
328 UGC 9532  
329 UGC 6514  
330 Arp 330  
331 NGC 379, NGC 380, NGC 382, NGC 383, NGC 384, NGC 385, NGC 386, NGC 388  
332 Arp 332  

Verschiedene (333-338)

Nr. Name Bemerkungen [1] Bild
333 NGC 1024  
334 UGC 8498  
335 NGC 3509  
336 NGC 2685  
337 Messier 82  
338 Arp 338  

Einzelnachweise und Anmerkungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arp — bezeichnet: Arp (Texas), Stadt in Texas ARP ist der Name von: ARP Datacon GmbH, eine Tochterfirma der Bechtle AG ARP Instruments, ein ehemaliges bis 1981 Synthesizer herstellendes Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika Arp ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • ARP — ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten: Arp (Georgia) Arp (Tennessee) Arp (Texas) ARP ist der Name von: ARP GmbH, eine Tochterfirma der Bechtle AG ARP Instruments, ein ehemaliges bis 1981 Synthesizer herstellendes Unternehmen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Arp-Schnitger-Orgel — in Bülkau, 1676 Arp Schnitger Orgel in Elmshorn, 1684 …   Deutsch Wikipedia

  • Arp Schnitker — Arp Schnitger Orgel in Bülkau, 1676 Arp Schnitger Orgel in Elmshorn, 1684 …   Deutsch Wikipedia

  • Arp Schnitger — Schnitger Orgel in Cappel, 1680 Arp Schnitger (* 1648, vermutlich in Schmalenfleth; getauft am 9. Juli 1648 in Golzwarden, heute Brake; begraben 28. Juli 1719 in Neuenfelde, heute Hamburg) war einer der berühmtesten Orgelbauer seiner …   Deutsch Wikipedia

  • Arp 299 — Datenbanklinks zu Arp 299 Arp 299 (NGC 3690, IC 694) …   Deutsch Wikipedia

  • Arp 193 — Datenbanklinks zu IC 883 (Arp 193) Galaxie IC 883 (Arp 193) …   Deutsch Wikipedia

  • Arp 147 — Datenbanklinks zu IC 298 Galaxie Daten von IC 298 …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Arp — Arp Skulptur „Wolkenhirt“ (1953) auf dem Campus der Universität Caracas Hans oder Jean Arp (* 16. September 1886 in Straßburg; † 7. Juni 1966 in Basel) war ein deutsch französischer Maler, Bildhauer und …   Deutsch Wikipedia

  • Halton Arp — Arp 2008 Halton Christian Arp (* 21. März 1927 in New York) ist ein US amerikanischer Astronom. Arp studierte an der Harvard University (B.A., 1949) und am CalTech (Ph.D., 1953). Danach wurde er 1953 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”