Arpad Miklos

Árpád Miklós (* September 1967 in Budapest) ist ein ungarischer Pornodarsteller. Nach ersten Produktionen in seiner ungarischen Heimat siedelte er in die Vereinigten Staaten über, wo er unter anderem mit profilierten Regisseuren wie John Rutherford, Jerry Douglas und Chi Chi LaRue zusammenarbeitete. Seit 1995 wirkte er in mehr als 50 schwulen Filmen mit.

Filmografie (Auswahl)

  • 1995: The Vampire of Budapest (Kristen Bjorn Video, Regie: Kristen Bjorn)
  • 2002: Medic Men (auch Sex Hospital, Very Intensive Care) (High Octane, Regie: Herve Handsome)
  • 2004: Fire Island Cruising 6 (Lucas Entertainment, Regie: Michael Lucas)
  • 2006: Beefcake (Falcon Studios, Regie: Steven Scarborough)
  • 2006: BuckleRoos Part I (Buckshot Productions: COLT Studio Group, Regie John Rutherford, Jerry Douglas)
  • 2006: Humping Iron (Raging Stallion Studios, Regie: Michael Brandon)
  • 2006: Jarheads 2 (All Worlds Video, Regie: Dirk Yates)
  • 2006: Private Lowlife (Hot House Entertainment, Regie: Michael Clift)

Auszeichnungen

Preis Jahr Kategorie weitere Informationen
Adult Erotic Gay Video Awards (Grabbys)
2004
Grabby Surprise Awards: Hottest Cum Shots BuckleRoos Part I: Buckshot Productions: COLT Studio Group. Regisseure: John Rutherford, Jerry Douglas
GayVN Awards
2005
Best Solo Performance BuckleRoos Part I: Buckshot Productions: COLT Studio Group. Regisseure: John Rutherford, Jerry Douglas

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arpad Miklos — Saltar a navegación, búsqueda Arpad Miklos Nombre real Árpád Miklós Nacimiento 11 de septiembre de 1967 42 años Budapest …   Wikipedia Español

  • Árpád Miklós — Árpád Miklós, 2007 Árpád Miklós (* September 1967 in Budapest, Ungarn) ist ein ungarischer Pornodarsteller. Nach ersten Produktionen in seiner ungarischen Heimat siedelte er in die Vereinigten Staaten über, wo er unter anderem mit profilierten… …   Deutsch Wikipedia

  • Arpad Miklos — Árpád Miklós Árpád Miklós, né à Budapest en septembre 1967, est un acteur hongrois de porno gay. Particulièrement grand et bien bâti, la barbe courte et le torse velu, il est connu pour son sourire. Il figure dans eXposed, the Making of a Legend… …   Wikipédia en Français

  • Árpád Miklós — Naissance 11 septembre 1967 (1967 09 11) (44 ans) Budapest, Hongrie Nationalité(s) …   Wikipédia en Français

  • Arpad Miklos — Male adult bio caption = photo= birth = birth date and age|1969|9|11|df=yes | location = Budapest, Hungary birthname = death = measurements = 9 in / 22.9 cm (uncut) height = 6 ft 2 in / 1.87 m weight = 235 lb / 97.5 k eye color = Brown… …   Wikipedia

  • Miklós — ist ein Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Miklos Horthy — Miklós Horthy [ˈmikloːʃ ˈhorti] (amtlich ungarisch vitéz nagybányai Horthy Miklós, deutsch Held Nikolaus Horthy von Nagybánya; * 18. Juni 1868 in Kenderes, Komitat Jász Nagykun Szolnok (Österreich Ungarn); † 9. Februar 1957 in Estoril, Portugal)… …   Deutsch Wikipedia

  • Arpad Szakasits — Árpád Szakasits [ˈaːrpaːd ˈsɒkɒʃitʃ] (* 6. Dezember 1888 in Budapest; † 3. Mai 1965 in Budapest) war ein ungarischer Politiker und Staatspräsident. Inhaltsverzeichnis 1 Beginn der politischen Laufbahn und 2. Weltkrieg 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Miklós Horthy — [ˈmikloːʃ ˈhorti] (amtlich ungarisch vitéz nagybányai Horthy Miklós, deutsch Ritter Nikolaus Horthy von Nagybánya; * 18. Juni 1868 in Kenderes, Komitat Jász Nagykun Szolnok (Österreich Ungarn); † 9. Februar 1957 in Estoril, Portugal) war… …   Deutsch Wikipedia

  • Arpad Göncz — Árpád Göncz [ˈaːrpaːd ˈɡønts] (* 10. Februar 1922 in Budapest) ist ein ungarischer Schriftsteller, Übersetzer und liberaler Politiker. Er war von 1990 bis 2000 Staatspräsident Ungarns. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”