1,2 - Dichlorethan
Strukturformel
Allgemeines
Name 1,2-Dichlorethan
Andere Namen
  • Ethylendichlorid
  • EDC
Summenformel C2H4Cl2
CAS-Nummer 107-06-2
Kurzbeschreibung farblose, brennbare und giftige Flüssigkeit mit chloroformartigem Geruch
Eigenschaften
Molare Masse 98,97 g/mol
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

1,25 g·cm–3[1]

Schmelzpunkt

-36 °C[1]

Siedepunkt

84 °C[1]

Dampfdruck

87 hPa (20 °C)[1]

Löslichkeit

in Wasser: 8,7 g/l (20 °C)[1]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung aus RL 67/548/EWG, Anh. I [2]
Giftig Leichtentzündlich
Giftig Leicht-
entzündlich
(T) (F)
R- und S-Sätze R: 45-11-22-36/37/38
S: 53-45
MAK

aufgehoben, da cancerogen[1]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

1,2-Dichlorethan (Ethylendichlorid, EDC) ist eine farblose, brennbare und giftige Flüssigkeit mit chloroformartigem Geruch. Diese chemische Verbindung gehört zu den Chlorkohlenwasserstoffen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1,2-Dichlorethan wurde erstmals 1785 von vier niederländischen Chemikern durch eine Reaktion von Ethen mit Chlor synthetisiert.

Eigenschaften

1,2-Dichlorethan ist ein gutes Lösungs- und Extraktionsmittel. Es ist eine farblose Flüssigkeit.

Gefahren

1,2-Dichlorethan ist hautreizend, narkotisierend, mutagen, karzinogen und führt zu Organschädigungen (Leber, Niere, Blut). Außerdem kann es die Früh- und Totengeburtenrate erhöhen. Es führt zu Vergiftungen beim Verschlucken und ist krebserzeugend. 1,2-Dichlorethan ist leichtentzündlich. Beim Verbrennen können gefährliche Gase entstehen. Bei Reaktionen mit Alkalimetallen kann es zu Explosionen kommen. 1,2-Dichlorethan ist sehr umweltschädlich und wassergefährdend (Wassergefährdungsklasse 3).

Herstellung und Verwendung

Das meiste 1,2-Dichlorethan wird durch Chlorierung und Oxychlorierung von Ethen erzeugt. Das erzeugte Dichlorethan wird zur Herstellung von Vinylchlorid gebraucht. Es wird durch thermische Eliminierung in Vinylchlorid und Chlorwasserstoff umgewandelt. Aus 1,2-Dichlorethan wird auch 1,1,1-Trichlorethan hergestellt. Das 1,2-Dichlorethan wird außerdem in Abbeizmitteln, als sogenannter Scavenger in verbleiten Kraftstoffen, Lösungsmitteln für Harze (Kunstharz / Naturharz) und Asphalte und in Bitumen verwendet.

Zersetzung durch Bakterien

Forschern der Universität Gent ist es gelungen, einen Bakterienstamm zu isolieren, der das krebserzeugende und giftige 1,2-Dichlorethan innerhalb weniger Tage restlos abbauen kann. Die Wissenschaftler entschieden sich, dem Stamm den Namen Desulfitobacterium dichloroeliminans zu geben.[3]

Quellen

  1. a b c d e f Eintrag zu 1,2-Dichlorethan in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 18.10.2007 (JavaScript erforderlich)
  2. Eintrag zu CAS-Nr. 107-06-2 im European chemical Substances Information System ESIS
  3. http://pubs.acs.org/cgi-bin/abstract.cgi/esthag/2006/40/i17/abs/es060953i.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 12" — 12″ Pour les articles homonymes, voir 12 (nombre). 12″ est l abréviation de twelve inches, en français douze pouces, utilisée pour désigner la taille habituelle d un maxi vinyle ou d un Long Play …   Wikipédia en Français

  • 12″ — Pour les articles homonymes, voir 12 (nombre). 12″ est l abréviation de twelve inches, en français douze pouces, utilisée pour désigner la taille habituelle d un maxi vinyle ou d un Long Play …   Wikipédia en Français

  • 12 — adj. 1. denoting a quantity consisting of 12 items or units; representing the number twelve as Arabic numerals Syn: twelve, xii, dozen [WordNet 1.5 +PJC] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • 12" — Single Schallplatte Eine Schallplatte ist eine kreisrunde, in der Regel schwarze, Scheibe, auf der analog Töne aufgezeichnet sind. Die Schallsignale sind in einer vom Rand der Platte zum Mittelpunkt verlaufenden spiralförmigen Rille gespeichert,… …   Deutsch Wikipedia

  • 12 — Cette page concerne l année 12 du calendrier julien. Pour l année 12, voir 12. Pour le nombre 12, voir 12 (nombre). Années : 9 10 11  12  13 14 15 Décennies : 20 …   Wikipédia en Français

  • -12 — Cette page concerne l année 12 du calendrier julien. Années : 15 14 13   12  11 10 9 Décennies : 40 30 20   10  0 10 20 Siècles : IIe …   Wikipédia en Français

  • 12 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 1. Jahrhundert v. Chr. | 1. Jahrhundert | 2. Jahrhundert | ► ◄ | 10er v. Chr. | 0er v. Chr. | 0er | 10er | 20er | 30er | 40er | ► ◄◄ | ◄ | 8 | 9 | 10 | 1 …   Deutsch Wikipedia

  • 12 — Year 12 (XII) was a leap year starting on Friday (link will display the full calendar) of the Julian calendar. NOTOC EventsBy placeRoman Empire*Annius Rufus is appointed Prefect of Judea. *Augustus orders a major invasion of Germany beyond the… …   Wikipedia

  • 12. Infanterie-Division (Wehrmacht) — 12. Infanterie Division Truppenkennzeichen, der „wilde Stier“ Aktiv 1. Oktober 1934–Juli 1944 …   Deutsch Wikipedia

  • 12. Infanteriedivision — 12. Infanterie Division Truppenkennzeichen, der „wilde Stier“ Aktiv 1. Oktober 1934–Juli 1944 …   Deutsch Wikipedia

  • 12. Volksgrenadier-Division — 12. Infanterie Division Truppenkennzeichen, der „wilde Stier“ Aktiv 1. Oktober 1934–Juli 1944 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”