Arsacal

Arsacal ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Die in Nordafrika gelegene Stadt war ein alter römischer Bischofssitz, der im 7. Jahrhundert mit der islamischen Expansion unterging. Er lag in der römischen Provinz Numidien.

Titularbischöfe von Arsacal
Nr. Name Amt von bis
1 Vincent Martin Leonard Weihbischof in Pittsburgh (USA) 28. Februar 1964 1. Juni 1969
2 Orestes Marengo SDB Apostolischer Administrator von Tura (Indien) 26. Juni 1969 30. Juli 1998
3 Sergio Alfredo Gualberti Weihbischof in Santa Cruz de la Sierra (Bolivien) 6. Mai 1999 28. September 2011

Siehe auch

Weblinks

  • Eintrag zu Arsacal auf catholic-hierarchy.org (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of titular sees — This is an incomplete list of titular sees of the Roman Catholic Church. There are over 2,000 titular sees. A*Abaradira *Abari *Abbir Germaniciana *Abbir Maius *Abdera *Abercornia *Abernethia *Abidda *Abila in Palaestina *Abila Lysaniae *Abitinae …   Wikipedia

  • Liste der Titularbistümer — Diese Liste der Titularbistümer der römisch katholischen Kirche listet in alphabetischer Reihenfolge alle erloschenen Bistümer und Erzbistümer (EB), denen dem Titel nach ein Titularbischof vorsteht. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N… …   Deutsch Wikipedia

  • Orestes Marengo — Oresto Marengo SDB (* 28. August 1906 in Le Cecche bei Diano d Alba, Provinz Cuneo, Piemont; † 30. Juli 1998 in Tura, Indien) war ein italienischer Ordenspriester, Missionar in Assam und der erste Bischof in den Garo Hills. Nachdem er in die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”