Arsane

Arsane (Arsenwasserstoffe) sind chemische Verbindungen aus den Elementen Arsen und Wasserstoff. Die Arsane kann man ebenso wie die verschiedenen Kohlenwasserstoffe in eine homologe Reihe einordnen. Die allgemeine Summenformel lautet AsnHn+2.

Die Bezeichnung Arsenwasserstoff wird ebenso für den häufigsten Vertreter dieser Stoffgruppe verwendet, das Monoarsan.

Nomenklatur

Angelehnt an die Nomenklatur der Wasserstoff-Verbindungen des Hauptgruppennachbarn Phosphor (Phosphane) wird die Anzahl der Arsen-Atome in den Verbindungen mit einem vorangestellten griechischen Zahlwort angegeben. Die Anzahl der Wasserstoff-Atome wird bei der Namensgebung der Einfachheit halber nicht berücksichtigt. Beispiel: Diarsan, As2H4.

Struktur

Arsane sind sehr instabile Verbindungen. Zurzeit sind nur drei Verbindungen bekannt:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • arsane — arsanas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. arsane; arsine vok. Arsenwasserstoff, n rus. арсан, m; арсин, m; мышьяковистый водород, m pranc. arsine, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • arsane — arsanas statusas T sritis chemija formulė AsH₃ atitikmenys: angl. arsane; arsine rus. арсан; арсин …   Chemijos terminų aiškinamasis žodynas

  • arsane — noun a) The compound arsine, AsH b) Any saturated hydride of tervalent arsenic, of general formula AsH, having an unbranched chain o …   Wiktionary

  • Arsin — Strukturformel Allgemeines Name Arsenwasserstoff Andere Namen Monoarsan Arsin …   Deutsch Wikipedia

  • AsH3 — Strukturformel Allgemeines Name Arsenwasserstoff Andere Namen Monoarsan Arsin …   Deutsch Wikipedia

  • Monoarsan — Strukturformel Allgemeines Name Arsenwasserstoff Andere Namen Monoarsan Arsin Summe …   Deutsch Wikipedia

  • Arsenvergiftung — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Graues Arsen — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Arsen — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Arsenwasserstoff — Strukturformel Allgemeines Name Arsenwasserstoff Andere Namen M …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”