Arsham Parsi
Arsham Parsi

Arsham Parsi (* 20. September 1980 in Schiraz, Iran) ist der Sprecher und Sekretär von Human Rights Affairs for the Persian Gay and Lesbian Organization und Mitglied im internationalen Beirat der Hirschfeld-Eddy-Stiftung. Er lebt in Toronto.

Leben, Wirken und Flucht

2001 startete er mit einer E-Mail Gruppe Rainbow im Iran. 2004 gründete er die Persian Gay & Lesbian Organization (PGLO). 2006 sprach er vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen.[1]

Ein Exekutionsbefehl der iranischen Regierung gegen ihn veranlasste ihn zur Flucht über die Türkei in den Westen.[2] Er verließ den Iran am 4. März 2005.[3]. Nach 13 Monaten Aufenthalt in der Türkei wurde er durch den UNHCR nach Kanada vermittelt und fand dort als Flüchtling Aufnahme und Schutz.

Arsham Parsi war Mitbegründer der IRQO & IRQR (Iranian Railroad for Queer Refugees) [4] und später derer Sprecher und Geschäftsführer. Im August 2008 wurde er von IRQO aus mehreren Gründen entlassen.[5]

Fußnoten

  1. Rede vor dem UN-Menschenrechtsrat
  2. homanla.org (zuletzt aufgerufen am 19. Juli 2007).
  3. homanla.org
  4. [ http://irqr.net IRQR] (Iranian Railroad for Queer Refugees in Kanada).
  5. Iranian queer group getting back on track.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arsham Parsi — Saltar a navegación, búsqueda Arsham Parsi es un activista LGBT en las comunidades persa y musulmanas. Contenido 1 Activismo 2 Biografía 3 Enlaces externos …   Wikipedia Español

  • Arsham Parsi — is an Iranian LGBT activist for the Persian and Muslim communities.CareerParsi s activism began in 2001 when he founded the email group Rainbow Group.cite web last =Parsi first =Arsham authorlink = coauthors = title =Professional Activities work …   Wikipedia

  • Arsham Parsi — Arsham Parsi, né le 20 septembre 1980 à Chiraz, est un militant pour les droits des lesbiennes, gays, bisexuels et transgenres iranien. Il vit au Canada. Il est directeur général de l Iranian Railroad for Queer Refugees …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Pan–Par — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Homosexuality and Islam — Islamic views on homosexuality have always been influenced by the rulings prescribed by the Qur an and the teachings of the Islamic prophet Muhammed. Traditionally, Qur anic verses and hadith have condemned sexual acts between members of the same …   Wikipedia

  • Hirschfeld Eddy Foundation — The Hirschfeld Eddy Foundation (Hirschfeld Eddy Stiftung) was founded in Berlin in June 2007. It is a foundation focussed on human rights of lesbian, gay, bisexual and transgender (LGBT) people.The NameThe Foundation s name remembers two… …   Wikipedia

  • Hirschfeld-Eddy-Stiftung — Die Hirschfeld Eddy Stiftung ist eine im Juni 2007 in Berlin gegründete Stiftung, die sich für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender einsetzt. Die Initiative für die weltweit erste und einzige Stiftung, deren Fokus… …   Deutsch Wikipedia

  • Fondation Hirschfeld-Eddy — La Fondation Hirschfeld Eddy (Hirschfeld Eddy Stiftung) a été créée en juin 2007 à Berlin. Les droits de l´Homme pour les LGBT (Lesbiennes, Gays, Bisexuels et Transgendres) sont le cœur de sa mission. Sommaire 1 Histoire 2 Mission 3 Le Nom …   Wikipédia en Français

  • Fondation hirschfeld-eddy — La Fondation Hirschfeld Eddy (Hirschfeld Eddy Stiftung) a été créée en Juin 2007 à Berlin. Les droits de l´Homme pour les LGBT (Lesbiennes, Gays, Bisexuels et Transgendres) sont le coeur de sa mission. Sommaire 1 Histoire 2 Mission 3 Le Nom …   Wikipédia en Français

  • Fundación Hirschfeld Eddy — Fundación junio de 2007 Sede  Alemania …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”