Art Simmons

Arthur Eugene „Art“ Simmons (* 1926) ist ein US-amerikanischer Jazzpianist.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Eingezogen in die US-Army während des Zweiten Weltkriegs arbeitete Simmons an der Site von James Moody in verschiedenen Orchestern der Armee und spielte nach Ende des Krieges in Deutschland, danach ging er nach Frankreich, wo er sich in Paris für mehr als 20 Jahre als Profi-Jazzmusiker etablierte.

Er studierte Musik am Konservatorium von Paris und spielte in verschiedenen Clubs. Schließlich wurde er Hauspianist im Jazzclub Ringside (später Blue Note) im achten Arrondissement, in der Nähe der Champs-Elysées. Art Simmons und sein Trio spielten dort jede Nacht von 23 Uhr bis 4 Uhr am Morgen. In dem Trio von Art Simmons spielte der Bassist Michel Gaudry und die Gitarristen Jean Bonal, Pierre Cavalli, später der Violinist und Gitarrist Elek Bacsik und gelegentlich Léo Petit. Simmons spielte auch im Mars-Club und später lange Jahre im „Living Room“ in Paris, wo er Anlaufpunkt und Zentrum der afroamerikanischen „Community“ in Paris war.[1] Im Kino war er in einer Nebenrolle als Pianist in Jean-Pierre Melvilles Deux hommes dans Manhattan (1959) zu sehen.

Auswahl-Diskographie

Als Leader/Co-Leader

  • Art Simmons and his orchestra (Ducretet Thomson 1959) mit Clark Terry, Elek Bacsik, Michel Gaudry, Kenny Clarke und Billie Poole
  • Quentin Jackson, Quentin Jackson (Ducretet Thomson 1960) mit Clark Terry, Elek Bacsik, Kenny Clarke.
  • Art Simmons Quartet - Jazz in Paris - Piano aux Champs-Elysées (Emarcy) mit Terry Donoughue
  • Jack Diéval & Art Simmons: Ambiance pour deux pianos mit Jacques Hess und Franco Manzecchi

Als Sideman

  • Don Byas: Jazz in Paris - Laura (Emarcy)
  • Dizzy Gillespie: Cognac Blues (Emarcy, 1952-53)
  • James Moody: 1948-1949 (Classics)
  • Clark Terry Sextet: Clark Terry (Swing, 1960)

Weblinks

Anmerkungen

  1. deren Existenz er allerdings bestritt, Interview in Ernest Dunbar Black Expatriates 1968

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Art Simmons — Pour les articles homonymes, voir Simmons. Arthur Eugene Art Simmons est un pianiste de jazz afro américain né en 1926 aux États Unis. Sommaire 1 Biographie 2 …   Wikipédia en Français

  • Art Simmons — Arthur Eugene Simmons (b. February 5, 1926, Glen White, West Virginia) is an American jazz pianist.Simmons played in a band while serving in the U.S. military in 1946. He remained in Germany after the war, studying music, and moved to Paris in… …   Wikipedia

  • Simmons-Mausmaki — Systematik Ordnung: Primaten (Primates) Unterordnung: Feuchtnasenaffen (Strepsirhini) Teilordnung: Lemuren (Lemuriformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Simmons — ist der Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Al Simmon …   Deutsch Wikipedia

  • Art (Vorname) — Art ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 3 Künstlername 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Simmons College (Massachusetts) — Infobox University name = Simmons College motto = established = 1899 type = Private women s college endowment = $193 million president = Helen Drinan undergrad = 2,072 women postgrad = 2,840 men and women staff = 236 fulltime faculty city =… …   Wikipedia

  • Simmons — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Simmons est un nom de famille notamment porté par : Patronyme Anthony Simmons (né en 1922), réalisateur et scénariste britannique. Art Simmons (né en …   Wikipédia en Français

  • Simmons & Simmons — Infobox Company company name = Simmons Simmons company company type = Partnership foundation = London (1896) location = London, with 20 other offices worldwide industry = Law products = Legal advice num employees = over 2,000 homepage =… …   Wikipedia

  • Art, Antiques, and Collections — ▪ 2003 Introduction       In 2002 major exhibitions such as Documenta 11 reflected the diverse nature of contemporary art: artists from a variety of cultures received widespread recognition for work ranging from installation to video to painting …   Universalium

  • Danny Simmons — For other people named Daniel Simmons, see Daniel Simmons. Daniel Simmons, Jr. is an abstract expressionist painter. Older brother of hip hop impressario Russell Simmons and rapper Joseph Simmons ( Reverend Run of Run DMC), he is the co founder… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”