Artefakt (Fantasy)

In Rollenspielen und Fantasy-Literatur versteht man unter Artefakten Gegenstände, die meist magisch sind und eine sehr große Macht haben. Die Herkunft eines Artefakts ist meist nicht bekannt oder es hat eine sehr lange, geheimnisvolle Geschichte. Artefakte haben meist eine so große Macht, dass man sie nicht auf gewöhnliche Art und Weise zerstören kann.

In Science-Fiction-Romanen kommen oft sogenannte Artefakte vor, die von Außerirdischen geschaffen wurden und deren Funktionsweise unbekannt ist.

Beispiele

Ein Beispiel für ein Artefakt ist Der Eine Ring aus dem Roman Herr der Ringe: Er hat eine unvorstellbar große Macht, er ist sehr alt, seine Vergangenheit liegt großteils im Dunkeln und er ist nahezu unzerstörbar.

Ein weiteres Beispiel ist das Master-Schwert aus The Legend of Zelda: Es hat die Macht seinen Träger durch die Zeit reisen zu lassen, kann das Böse besiegen, seine Herkunft und Vergangenheit sind vollkommen unbekannt und man kann es nicht zerstören. Die Bezeichnung „Artefakte“ spielte auch in dem Computerspiel „Exhumed“ eine zentrale Rolle, welches unter anderem für die erste Playstation von Sony entwickelt wurde.

In dem Kartenspiel Magic: The Gathering ist einer der möglichen Kartentypen Artefakt. Hier sind es meist Roboter oder bestimmte Waffen.

Etymologie

Der Begriff entstand wahrscheinlich aus der archäologischen Bedeutung des Wortes Artefakt heraus. Man versteht in der Archäologie darunter durch Menscheneinwirkung entstandene Gegenstände, die (aufgrund der Natur dieser Wissenschaft) bereits sehr alt sind.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artefakt — Der Ausdruck Artefakt (von lat. arte ‚mit Kunst‘ und factum ‚das Gemachte‘), auch Kunstprodukt, Machwerk, steht im allgemeinen Sprachgebrauch meist für menschliche Hervorbringnisse – „Gemachtes“ im Unterschied zu einfach passiv… …   Deutsch Wikipedia

  • Artefakte — Artefakt (lat. ars „Bearbeitung“ und factum „das Gemachte“) bezeichnet: in der Archäologie einen Gegenstand, der im Gegensatz zur Naturalie seine Form und Funktion durch menschliche Einwirkung und Interpretation erhielt, siehe Artefakt… …   Deutsch Wikipedia

  • Artifiziell — Artefakt (lat. ars „Bearbeitung“ und factum „das Gemachte“) bezeichnet: in der Archäologie einen Gegenstand, der im Gegensatz zur Naturalie seine Form und Funktion durch menschliche Einwirkung und Interpretation erhielt, siehe Artefakt… …   Deutsch Wikipedia

  • EUReKA — Seriendaten Deutscher Titel: EUReKA – Die geheime Stadt Originaltitel: Eureka Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2005 Produzent: Andrew Cosby Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • EUReKA – Die geheime Stadt — Seriendaten Deutscher Titel: EUReKA – Die geheime Stadt Originaltitel: Eureka Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2005 Produzent: Andrew Cosby Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Eureka - Die geheime Stadt — Seriendaten Deutscher Titel: EUReKA – Die geheime Stadt Originaltitel: Eureka Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2005 Produzent: Andrew Cosby Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Eureka – Die geheime Stadt — Seriendaten Deutscher Titel: EUReKA – Die geheime Stadt Originaltitel: Eureka Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 2005 Produzent: Andrew Cosby Episodenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mann aus dem Meer — Seriendaten Deutscher Titel: Der Mann aus Atlantis Originaltitel: Man from Atlantis Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 1977–1978 Episodenlänge: etwa 42 Minuten Episodenanzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Die Nacht Des Raben — Gothic II Entwickler: Piranha Bytes Verleger …   Deutsch Wikipedia

  • Gothic 2 — Gothic II Entwickler: Piranha Bytes Verleger …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”