Artemij Sewostjanow

Artemij Sewostjanow (Артемий Викторович Севостьянов; * 2. Februar 1973 in Karaganda) ist ein kasachischer Wasserballspieler.

2000 konnte sich Artemij Sewostjanow für die Olympischen Spiele qualifizieren und belegte den 9. Rang mit dem kasachischen Team. Sewostjanow nahm mit Kasachstan auch an den nächsten Olympischen Spielen teil, wo er mit seiner Mannschaft den 11. Platz errang.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sewostjanow — (russisch Севостьянов, englisch Sevostyanov, Sevastyanov) ist der Familienname folgender Personen: Artemij Sewostjanow (* 1973), kasachischer Wasserballspieler Michail Walerjewitsch Sewostjanow (* 1980), russischer Eishockeyspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Karaganda — Qaraghandy Қарағанды Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Karagandy — Qaraghandy Қарағанды Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sew — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter von Qaraghandy — Die Liste der Söhne und Töchter von Qaraghandy zählt Personen auf, die in der kasachischen Stadt Qaraghandy geboren wurden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”