Artemis-Tempel

Tempel und Heiligtümer der Artemis gab es zahlreich im antiken Griechenland.

Zu den bekanntesten zählen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artemis Orthia — Landkarte für das Heiligtum der Artemis Orthia Das Heiligtum der Artemis Orthia war eines der bedeutendsten religiösen Stätten in der griechischen Stadt Sparta.[1] Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Tempel — Buddhistische Tempel und Klosterlage Samye in Tibet Tempel (von lateinisch templum) ist die deutsche Bezeichnung von Gebäuden, die seit dem Neolithikum in vielen Religionen als Heiligtum dienten. Der älteste Bau, auf den die Bezeichnung direkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Tempel der Artemis — Tempel und Heiligtümer der Artemis gab es zahlreich im antiken Griechenland. Zu den bekanntesten zählen: Tempel der Artemis Ephesia in Ephesos, eines der Sieben Weltwunder Heiligtum und Tempel der Artemis Brauronia in Brauron Heiligtum der… …   Deutsch Wikipedia

  • Artemis (Mythologie) — Artemis von Leochares (Versailles) Artemis (altgriechisch Ἀρτεμίς; neugriechisch Άρτεμις) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Jagd, des …   Deutsch Wikipedia

  • Artemis — von Leochares (Louvre) Artemis (griechisch Ἄρτεμις) ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Jagd, des Waldes und die Hüterin der Frauen und Kinder. Sie zählt zu den zwölf großen olympischen Göt …   Deutsch Wikipedia

  • Tempel von Abu Simbel — Tempel von Abu Simbel in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Tempel des Chons (Karnak) — Tempel des Amun Re von Karnak mit Chons Tempel im westlichen Bereich (links) Der Tempel des Chons im oberägyptischen Karnak ist ein innerhalb des Tempelbezirks des Amun Tempels gelegener, dem ägyptischen Mondgott Chons geweihter Tempel. Er wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Artemis — {{Artemis}} Tochter des Zeus* und der Leto*, Zwillingsschwester des Apollon*. Artemis war eine alte und bedeutende Muttergottheit des östlichen Mittelmeerraums, gütig und grausam zugleich, Herrin über die Tierwelt, Geburtshelferin, Mond und… …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Artemis — Artemis, in der griech. Mythologie die jungfräuliche Tochter des Zeus und der Leto (Latona), nach der gewöhnlichen Sage auf Delos als ältere Zwillingsschwester des Apollon geboren, neben dem sie an allen wichtigern Stätten des Apollondienstes… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tempel — (v. lat. Templum, s.d.), 1) das einer Gottheit geweihte u. zum Dienst derselben bestimmte Gebäude. Jede Stadt hatte einen T., auch mehre, wenn verschiedene Culte aufgenommen waren u. der Schutzgottheit der Stadt war dann der größte u. prächtigste …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”