Nicht um zu sterben
Nicht um zu sterben
Studioalbum von Dornenreich
Cover
Veröffentlichung 1997
Label Prophecy Productions, CCP Records
Format CD
Genre Black Metal
Anzahl der Titel 8
Laufzeit 43 min 38 s

Besetzung

Studio CCP Studio
Chronologie
Nicht um zu sterben Bitter ist’s dem Tod zu dienen
(1999)

Nicht um zu sterben ist das Debütalbum der österreichischen Dark Metal-Band Dornenreich und wurde in nur vier Tagen im September 1997 aufgenommen.[1] Im selben Jahr erschien es auf dem österreichischen Label CCP Records und wurde im Mai 2003 über das aktuelle Label Prophecy Productions neu veröffentlicht.

Das Cover ist äußerst spärlich gehalten und zeigt nur einen angedeuteten Sonnenaufgang.

Titelliste

  1. Hasses Freigang – 5:50
  2. In die Nacht – 6:47
  3. Verlorenes Gefunden, Gefundenes empfunden – 3:33
  4. Schlaflos träumend – 4:42
  5. Im flatternden Schleier der Vergänglichkeiten – 4:52
  6. Und wie ein Kind in Deiner… – 9:22
  7. Durch die Schluchten der Kälte – 6.05
  8. Hofesfest – 2:25

Musikalische Aspekte und Inhalt

Das Album entspricht musikalisch betrachtet dem Stil des im selben Jahr schon veröffentlichten Demotapes Mein Flügelschlag, es handelt sich hier noch um Black Metal, wenn auch schon mit melodischen Einflüssen, so ist z. B. das allein von Eviga aufgenommene instrumentale Outro Hofesfest sehr melodisch und ohne Metal-Einflüsse gehalten. Die Texte werden zum Großteil von Eviga gekreischt, an ein paar Stellen findet sich klarer Gesang von Dunkelkind. Von der Demo wurde jedoch lediglich ein einziges Lied neuvertont, bei dem Rest handelt es sich um neues Material.

Entgegen der damaligen Black-Metal-Szene behandeln die Texte keine satanischen oder sonstigen religiösen Aussagen, sondern drehen sich mehr um Gefühle wie Leidenschaft oder Verzweiflung. Die hohe Qualität der Texte, die rein deutschsprachig gehalten sind, wurde damals schon gelobt.[2]

Einzelnachweise

  1. Eigenangaben im Booklet
  2. metal.de: CD-Review, zugegriffen am 27. Oktober 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nicht Um Zu Sterben — Studio album by Dornenreich Released 1997[1] Recorded September 1997 at CCP Studio …   Wikipedia

  • Veronika beschließt zu sterben — (Originaltitel auf Portugiesisch: Veronika decide morrer) ist ein 1998 veröffentlichter Roman des brasilianischen Schriftstellers Paulo Coelho. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 1.1 Hintergründe 1.2 Handlung …   Deutsch Wikipedia

  • Veronika beschließt zu sterben (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Veronika beschließt zu sterben Originaltitel Veronika Decides to Die …   Deutsch Wikipedia

  • Sterben — 1. Alles besser wie gestorben. (Warschau.) Trost der Unglücklichen, die bei grossem Verlust, z.B. einer Feuersbrunst, wenigstens das Leben gerettet haben. 2. Ans Sterben denkt man zu spät. Frz.: On s arise tard en mourant. 3. As män sugt:… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • um — etwa; über den Daumen (umgangssprachlich); ca.; rund; circa; um den Dreh rum (umgangssprachlich); ungefähr; vielleicht; gegen * * * 1um [ʊm] <Präp. mit Akk.> …   Universal-Lexikon

  • Sterben — Sorgt doch, daß ihr, die Welt verlassend, nicht nur gut wart, sondern verlaßt eine gute Welt! «Bertolt Brecht, Johanna» Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das weiß, daß es sterben wird. Die Verdrängung dieses Wissens ist das einzige Drama des… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Nicht Auflegen — Filmdaten Deutscher Titel: Nicht auflegen! Originaltitel: Phone Booth Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 78 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht Auflegen! — Filmdaten Deutscher Titel: Nicht auflegen! Originaltitel: Phone Booth Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 78 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht auflegen — Filmdaten Deutscher Titel: Nicht auflegen! Originaltitel: Phone Booth Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 78 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Zu neuen Ufern — Filmdaten Originaltitel Zu neuen Ufern Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”