Arteria pancreatica dorsalis

Die Arteria pancreatica dorsalis („rückenseitige Bauchspeicheldrüsenarterie“) ist eine Schlagader der Bauchhöhle des Menschen und ist an der Blutversorgung der Bauchspeicheldrüse beteiligt. Sie entspringt bei etwa 40 % der Individuen aus dem Anfangsabschnitt der Milzarterie, bei 20 % aus dem Anfangsabschnitt der Leberarterie, bei 22 % aus dem Truncus coeliacus und bei 14 % aus der oberen Gekrösearterie.

Die Arteria pancreatica dorsalis teilt sich in drei größere Äste: Die Arteria pancreatica transversa zieht auf die Hinterseite der Bauchspeicheldrüse und anastomosiert dort mit der Arteria pancreatica magna. Die anderen beiden Äste ziehen zum Kopf und Hakenfortsatz (Processus uncinatus) der Bauchspeicheldrüse.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • arteria pancreatica dorsalis — [TA] dorsal pancreatic artery: origin, splenic artery; branches, inferior pancreatic artery; distribution, neck and body of pancreas …   Medical dictionary

  • Arteria splenica — Truncus coeliacus Die Arteria lienalis oder Arteria splenica (v. lat. lien bzw. griech. splen „Milz“; „Milzarterie“) ist eine Schlagader der Bauchhöhle und einer der drei Hauptäste des Truncus coeliacus. Die Arteria lienalis teilt sich in mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria celiaca — Der Truncus coeliacus und seine Äste. Die Leber wurde angehoben und das Omentum minus und das vordere Blatt des Omentum majus entfernt. Der Truncus c(o)eliacus („Bauchhöhlenstamm“, von koila, griech., „Bauchhöhle“), auch als Arteria celiaca… …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria coeliaca — Der Truncus coeliacus und seine Äste. Die Leber wurde angehoben und das Omentum minus und das vordere Blatt des Omentum majus entfernt. Der Truncus c(o)eliacus („Bauchhöhlenstamm“, von koila, griech., „Bauchhöhle“), auch als Arteria celiaca… …   Deutsch Wikipedia

  • Arteria lienalis — Truncus coeliacus Die Arteria lienalis oder Arteria splenica (v. lat. lien bzw. griech. splen „Milz“; „Milzarterie“) ist eine Schlagader der Bauchhöhle und einer der drei Hauptäste des Truncus coeliacus. Die Arteria lienalis teilt sich in mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • arteria — SYN: artery. SEE ALSO: branch. [L. from G. a., the windpipe, later an artery as distinct from a vein] a. acetabuli SYN: acetabular branch. arteriae alveolares superiores anteriores [TA] SYN: anterior superior alveolar arteries, under artery. a.… …   Medical dictionary

  • pancreatic artery dorsal — arteria pancreatica dorsalis …   Medical dictionary

  • Artery — A vessel that carries blood that is high in oxygen content away from the heart to the farthest reaches of the body. Since blood in arteries is usually full of oxygen, the hemoglobin in the red blood cells is oxygenated. The resultant form of… …   Medical dictionary

  • Truncus celiacus — Der Truncus coeliacus und seine Äste. Die Leber wurde angehoben und das Omentum minus und das vordere Blatt des Omentum majus entfernt. Der Truncus c(o)eliacus („Bauchhöhlenstamm“, von koila, griech., „Bauchhöhle“), auch als Arteria celiaca… …   Deutsch Wikipedia

  • Truncus coeliacus — Der Truncus coeliacus und seine Äste. Die Leber wurde angehoben und das Omentum minus und das vordere Blatt des Omentum majus entfernt. Der Truncus c(o)eliacus („Bauchhöhlenstamm“, von koila, griech., „Bauchhöhle“), auch als Arteria celiaca… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”