Arteriovenöse Malformation
Große arteriovenöse Malformation im Bereich des Gehirns, das Gewebe ist überwiegend durch das pathologische Gefäßkonvolut ersetzt worden.

Bei einem Angiom (auch Blutschwamm oder Aneurysma spongiosum[1] genannt) handelt es sich um tumorartige Gefäßneubildungen oder entwicklungsbedingte Gefäßfehlbildungen.

Inhaltsverzeichnis

Formen

Tumorartige Gefäßneubildung

Gefäßfehlbildung

Bei diesen Gefäßfehlbildungen kommt es zu einem direkten Übergang von Blut aus einer Arterie in eine Vene. Dieser direkte Übergang kann aus mehr oder weniger vielen, nicht normalen Blutgefäßen bestehen.

Literatur

  • Thomas Spezielle Pathologie Schattauer Verlag, 1996 ISBN 379451713X
Einzelnachweise
  1. Roche Lexikon Medizin Seite 82 Urban&FischerVerlag 2003 ISBN 3437151509

Siehe auch

Spetzler-Martin-Skala (Klassifikation zur Beschreibung von arteriovenösen Malformationen)

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AV-Malformation — Klassifikation nach ICD 10 D18 Hämangiom und Lymphangiom, jede Lokalisation D18.0 Hämangiom, jede Lokalisation D18.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Blutgefäss-Malformation — Klassifikation nach ICD 10 D18 Hämangiom und Lymphangiom, jede Lokalisation D18.0 Hämangiom, jede Lokalisation D18.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Gefäss-Malformation — Klassifikation nach ICD 10 D18 Hämangiom und Lymphangiom, jede Lokalisation D18.0 Hämangiom, jede Lokalisation D18.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Gefäß-Malformation — Klassifikation nach ICD 10 D18 Hämangiom und Lymphangiom, jede Lokalisation D18.0 Hämangiom, jede Lokalisation D18.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Vaskuläre Malformation — Klassifikation nach ICD 10 D18 Hämangiom und Lymphangiom, jede Lokalisation D18.0 Hämangiom, jede Lokalisation D18.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Angiom — Große arteriovenöse Malformation im Bereich des Gehirns, das Gewebe ist überwiegend durch das pathologische Gefäßkonvolut ersetzt worden. Ein Angiom (auch Blutschwamm oder Aneurysma spongiosum[1] genannt) ist eine tumorartige Gefäßneubildung oder …   Deutsch Wikipedia

  • Cavernom — Radiologische Bildgebung eines großen Kavernoms im Bereich von Mittelhirn und Pons, sagittale MRT Aufnahme Das Kavernom (lat. Haemangioma cavernosum) ist ein Hämangiom, also eine Gefäßmissbildung und kann prinzipiell in allen Geweben vorkommen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kavernöses Hämangiom — Radiologische Bildgebung eines großen Kavernoms im Bereich von Mittelhirn und Pons, sagittale MRT Aufnahme Das Kavernom (lat. Haemangioma cavernosum) ist ein Hämangiom, also eine Gefäßmissbildung und kann prinzipiell in allen Geweben vorkommen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinische Abkürzungen — Dies ist eine Liste der Abkürzungen und Akronyme, die in der klinischen Medizin verwendet werden. Anatomische Akronyme werden von den Lemmata Nomenklatur (Anatomie) sowie Lage und Richtungsbezeichnungen abgedeckt. weitere Links zu medizinischen… …   Deutsch Wikipedia

  • AVM — steht für: ActionScript Virtual Machine, siehe ActionScript Air Vice Marshal, ein Generaldienstgrad (2 Sterne) der Australian Defence Force Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation, ein Berufs und Fachverband für die Ausbildung zum… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”