Arth-Goldau

Der Begriff Arth-Goldau bezeichnet

  • die zur politischen Gemeinde Arth gehörende Ortschaft Goldau im Schweizer Kanton Schwyz
  • den in diesem Ort liegenden überregional bedeutsamen Bahnhof Arth-Goldau
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arth-Goldau — Arth Arth Vue aérienne de Arth Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Bahnhof Arth-Goldau — Arth Goldau Bahnhof Arth Goldau, im Hintergrund der Grosse Mythen Daten Betriebsart Trennungsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Thalwil-Arth-Goldau — Thalwil–Zug–Arth Goldau Fahrplanfeld: 600 Streckenlänge: 32.89 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16,7 Hz  Maximale Neigung: 16 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Thalwil–Arth-Goldau — Thalwil–Zug–Arth Goldau Abschnitt (Zürich–) Thalwil–Zug (rot) Abschnitt Zug–Arth Goldau unmarkiert Fahrplanfeld: 600 Streckenlänge: 32.89 km Spurweit …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Pfäffikon SZ–Arth-Goldau — Pfäffikon SZ–Arth Goldau Stand 2005 Streckenlänge: 34,58 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Goldau SZ — Goldau Basisdaten Kanton: Schwyz Bezirk: Schwyz Gemeinde …   Deutsch Wikipedia

  • Goldau — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Schwyz …   Deutsch Wikipedia

  • Arth-Rigi-Bahn — (Schweiz). Nach Eröffnung der ersten Zahnbahn in der Schweiz von Vitznau nach Rigi Kaltbad lenkte sich der Verkehr nach dem beliebten Aussichtspunkt alsbald diesem neuen Beförderungsmittel zu. In Arth, das bis dahin ein vielbenutzter… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Arth-Rigi-Bahn — Fahrplanfeld: 602 Streckenlänge: 8,55 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsyst …   Deutsch Wikipedia

  • Goldau — is a city in the canton of Schwyz, Switzerland. It lies between two mountains, the Rigi and the Rossberg. It belongs to the community of Arth and hosts an important railroad station Arth Goldau.Well known attractions are the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”