Arthur

Artur, auch Arthur geschrieben, ist ein männlicher Vorname. Der Kurzname ist im englischen Sprachraum Art.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Der Name Artus ist keltischer Herkunft und steht für Artaios, der „Bär“. Alternativ wird der Name abgeleitet von dem römischen Geschlechternamen Artorius [1] . Auch die Herleitung aus nordisch Arnthor (Adler + Thor) begegnet vereinzelt (Seibicke aaO)[1]. Das H fand nicht vor dem 16. Jh. Eingang in den Namen[2]

Namenstag

  • 1. November nach Arthur O'Neilly (katholischer Heiliger, † 1282)
  • 11. Dezember nach Arthur Bell (katholischer Heiliger, 1590–1642)

Varianten

Bekannte Namensträger

Herrscher

Vorname

Fiktion

Familienname

Einzelnachweise

  1. a b Wilfried Seibicke: Historisches Deutsches Vornamenbuch, Berlin 1996, S. 206; Geoffrey Ashe: Kelten, Druiden und König Arthur, Düsseldorf 1992, S. 233, weitere Literatur dort
  2. Patrick Hanks und Flavia Hodges: Dictionary of First Names, Oxford 1990, S. 28

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Arthur – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arthur — Arthur, NE U.S. village in Nebraska Population (2000): 145 Housing Units (2000): 88 Land area (2000): 0.314902 sq. miles (0.815593 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.314902 sq. miles (0.815593 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Arthur — ● Arthur Familier. Se faire appeler Arthur, se faire réprimander. ● Arthur (expressions) Familier. Se faire appeler Arthur, se faire réprimander. Arthur ou Artus roi celte, semi légendaire, du S. de l écosse (fin Ve déb. VIe s.), qui, entouré des …   Encyclopédie Universelle

  • Arthur — (Artur), (20. Oct.) In einigen bürgerlichen Kalendern findet sich am 20. Oct. der Name Arthur (Artur), den wir, weil er im Leben öfter vorkommt und sogar auch als Taufname gebraucht wird, hier einfach anführen wollten, jedoch mit der… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Arthur — m Of Celtic origin. King Arthur was a British king of the 5th or 6th century, about whom virtually no historical facts are known. He ruled in Britain after the collapse of the Roman Empire and before the coming of the Germanic tribes, and a vast… …   First names dictionary

  • Arthur — Arthur, Port, Kriegshafen in Ostasien, s. Port Arthur …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arthur — Arthur, Artur keltischer Ursprung, Bedeutung vermutlich: Bär. In Deutschland seit 300 Jahren bekannt, im englischen Sprachraum weit verbreitet. Namensträger: Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph …   Deutsch namen

  • Arthur — Arthur, I. Mythische Person: 1) (Arthuir, Artus), mythischer Fürst der Silurer, König in England, Sohn Uther Pendagrous, im Ehebruch mit Igerna, der Gemahlin des Herzogs Gorlas von Cornwales, gezeugt u. um 453 n. Chr. geboren. Der Zauberer Merlin …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arthur — oder Artus, ein Fürst der Briten, getödtet 542, walischer Nationalheld, dessen Sagenkreis sich über das ganze abendländische Europa verbreitete. Er residirte zu Caerlleon am Usk in Wales, umgeben von den tapfersten Rittern, den schönsten Frauen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Arthur — masc. proper name, from M.L. Arthurus/Arturus, from Welsh arth bear, cognate with Gk. arktos, L. ursus (see ARCTIC (Cf. Arctic)) …   Etymology dictionary

  • Arthur — (izg. ȁrtur) m DEFINICIJA pov. mit. legendarni kralj keltskih Britanaca iz 5/6. st.; junak priča o dvorcu Camelot, vođa vitezova Okrugloga stola …   Hrvatski jezični portal

  • Arthur — Arthur1 [är′thər] n. [ML Arthurus] 1. a masculine name: dim. Art, Artie; equiv. It. Arturo 2. Arthurian Legend a king of Britain and leader of the knights of the Round Table: such a king is supposed to have lived in the 6th cent. Arthur2… …   English World dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”