Arthur-von-Schmid-Haus
Arthur-von-Schmid-Haus
OeAV Hütte Kategorie I
Arthur-von-Schmid-Haus vor dem Dösener See
Arthur-von-Schmid-Haus vor dem Dösener See
Lage Dösental oberhalb Mallnitz am Ufer des Dösener Sees; Kärnten, Österreich
Gebirgsgruppe Ankogelgruppe
Geographische Lage 46° 59′ 20,7″ N, 13° 16′ 1,4″ O46.98907513.2670444444442281Koordinaten: 46° 59′ 20,7″ N, 13° 16′ 1,4″ O
Höhenlage 2.281 m ü. A.
Arthur-von-Schmid-Haus (Kärnten)
Arthur-von-Schmid-Haus
Besitzer ÖAV-Sektion Graz
Erbaut 1910-1911
Hüttentyp Hütte
Übliche Öffnungszeiten Anfang Juni bis Mitte Oktober
Beherbergung 25 Betten, 46 Lager, 30 Notlager
Winterraum 15 Lager
Hüttenverzeichnis OeAV DAV

Das Arthur-von-Schmid-Haus ist eine Alpenvereinshütte des Österreichischen Alpenvereins in der Ankogelgruppe in den Hohen Tauern. Sie liegt auf einer Höhe von 2.281 m ü. A. im Dösental oberhalb des Talortes Mallnitz. Die Hütte befindet sich am Ufer des Dösener Sees.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Hütte wurde in den Jahren 1910/11 erbaut und 1978/79 erweitert.

Touren

Die Konradlacke mit der Konrad-Hütte

Aufstieg

Das Arthur-von-Schmid-Haus ist von Mallnitz aus in ca. 4½ Gehstunden gut zu erreichen. Der Aufstieg erfolgt von Mallnitz, kurz hinter dem Bahnhof, über den „Dösener Kirchweg” ins Dösental bis zur Konrad-Hütte und Konrad-Lacke (ca. 2 - 2½ Stunden). Nun geht es steil bergauf bis zum Dösener See und zur unbewirtschafteten „Dösner Hütte”. Bis zu diesem Punkt ist man von der Konrad-Hütte gut 1 - 1½ Stunden unterwegs. Die letzte Etappe geht jetzt über ein Hochtal flach weg, bis rund 20 Minuten vor dem Ziel. Hier kommt noch einmal ein etwas steilerer Anstieg. Hat man diesen bewältigt, hat man das Ziel dieser Wanderung schon vor Augen.

Übergänge

  • Gießener Hütte (2.215 m) über die Mallnitzer Scharte (2.672 m), Gehzeit 2½ Stunden
  • Reißeckhütte (2.381 m) über das Kaponigtörl (2.690 m), Gehzeit 8 Stunden
  • Kaponig-Biwak (2.537 m), Gehzeit 2 Stunden

Gipfel- und Tagestouren

Das Arthur-von-Schmid-Haus ist eine ideale Ausgangsposition für Gipfel-Touren.

  • Säuleck (3.086 m; sogenannter Damen-Dreitausender, ca. 2½ Stunden)
  • Hochalmspitze (3.360 m) über den „Detmolder Grat” (Hochalpine Tour - nur mit Erfahrung und hochalpiner Ausrüstung, ca. 6 Stunden)
  • „Steinerne Mandl” (3.125 m; mit Gletscherquerung, ca. 7 Stunden)
  • Maresenspitze (2.915 m; über den Duisburger Steig; Hochalpine Tour - nur mit Erfahrung und hochalpiner Ausrüstung - Steig teilweise nicht mehr vorhanden!)
  • Reißeck (2.965 m; über Kaponigtörl, ~ 8 Stunden).


Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arthur Piechler — (* 27. März 1896 in Magdeburg; † 10. März 1974 in Landau an der Isar) war ein deutscher Komponist und Organist. Sein Vater stammte aus Osterhofen (Niederbayern) und war gefeierter Opernsänger, die Mutter, eine bekannte Pianistin und Sängerin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Literaturmuseen — Diese Liste gibt einen Überblick zu den Literaturmuseen und literarischen Gedenkstätten in aller Welt, geordnet nach Ländern und Regionen. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 Literaturmuseen und literarische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Villen, Mietvillen und Landhäusern in Radebeul-Ost — Villa Kolbe 1897 Die Liste von Villen, Mietvillen und Landhäusern in Radebeul Ost gibt eine Übersicht über Wohngebäude im Ostteil der sächsischen Stadt Radebeul, die entweder unter Denkmalschutz[1] stehen oder standen oder die durch historische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kirchenliedern — Dies ist eine Liste von Kirchenliedern in alphabetischer Reihenfolge mit Verweisen zu den Komponisten (K) und den Dichtern (D). Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Thea von Harbou — Thea Gabriele von Harbou (* 27. Dezember 1888 in Tauperlitz; † 1. Juli 1954 in Berlin) war eine deutsche Theater Schauspielerin, Drehbuchautorin und Schriftstellerin. Sie schrieb die Drehbücher zu einigen der bekanntesten deutschen Stummfilme und …   Deutsch Wikipedia

  • Massaker von Bad Wiessee — Als Röhm Putsch bezeichnete die Propaganda der Nationalsozialisten die Ereignisse um die Ermordung von Ernst Röhm, dem Stabschef der SA, im Juni / Juli 1934. Ermordet wurden außer SA Funktionären auch Gegner des Nationalsozialismus wie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pseudonymen — Hier ist eine Liste bekannter Pseudonyme. Inhalt und Konventionen Die Liste soll alphabetisch nach den Pseudonymen sortiert sein. Die Einträge sollen formatiert sein, um Übersichtlichkeit zu gewährleisten. Namensverkürzungen (z. B. Rudi… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Jazzmusikern — Abk. Instrument acc Akkordeon acl Altklarinette afl Altflöte arr Arrangement as Altsaxophon b Bass bar …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenhütte — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenhütten — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”