Arthur Cecil Alport

Arthur Cecil Alport (auch Cecil Arthur Alport oder Arthur C. Alport; * 25. Januar 1880 in Beaufort West, Karoo, Provinz Westkap; † 17. April 1959 in London) war ein südafrikanischer Mediziner.

Nach dem Studium der Medizin an der Universität Edinburgh kehrte Alport 1905 nach Südafrika zurück, um in Johannesburg zu praktizieren, wo ihm auch eine kleine (jedoch unproduktive) Goldmine gehörte.

Während des Ersten Weltkrieges diente Alport beim Royal Army Medical Corps (RAMC) in Südwestafrika, Mazedonien und Salonika. Anschließend arbeitete er als Spezialist für Tropenmedizin beim Wohlfahrtsministerium (MPNI) in London, ab 1922 für vierzehn Jahre als stellvertretender Direktor unter Samuel Langmead in der neu gegründeten Abteilung des St. Mary’s Hospital in Paddington.

Auf Anraten Sir Alexander Flemings folgte Alport 1937 einem Ruf an das King Fuad I Hospital der Universität Kairo. Dort kämpfte er gegen die damals herrschenden Bedingungen, die von Korruption und schlechter Behandlung den ärmeren Patienten gegenüber geprägt waren. Die Missstände waren Grundlage seines Buches „One Hour of Justice: The Black Book of the Egyptian Hospitals“, das er zunächst auf eigene Kosten veröffentlichen ließ und letztlich zum gewünschten Erfolg führte – einer Reform des ägyptischen Gesundheitswesens.

1947 legte er, der seiner Meinung nach von seinen britischen Kollegen im Stich gelassen worden war, seine Mitgliedschaft im Royal College of Physicians nieder. Alport starb im Alter von 79 Jahren an seiner alten Wirkungsstätte in London.

Nach Alport ist das Alport-Syndrom benannt, eine Erbkrankheit mit fehlgebildetem Kollagenfasern.

Werke

  • Malaria and Its Treatment. – Erfahrungen mit Malaria in den Jahren 1915
  • One Hour of Justice: The Black Book of the Egyptian Hospitals – Beschreibung des maroden ägyptischen Gesundheitssystems

Nachrufe

  • British Medical Journal, London, 1959, 1: 1191.
  • Lancet, London, 1959, I: 947.

Quelle


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alport — ist der Familienname folgender Personen: Arthur Cecil Alport (1880–1959), südafrikanischer Mediziner Cuthbert Alport, Baron Alport (1912–1998), britischer Politiker Alport bezeichnet einen Ort in Derbyshire, Alport (Derbyshire) einen Fluss im… …   Deutsch Wikipedia

  • Alport syndrome — An hereditary condition characterized by kidney disease, sensorineural (nerve) deafness and sometimes eye defects. The classic disorder as described by Alport in 1927 is nephritis (inflammation of the kidney), often progressing to renal failure,… …   Medical dictionary

  • Alport-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q87 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome mit Beteiligung mehrerer Systeme Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyn …   Deutsch Wikipedia

  • Alport — Arthur Cecil, South African physician, 1880–1959. See A. syndrome …   Medical dictionary

  • Progressive hereditäre Nephritis — Klassifikation nach ICD 10 Q87 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome mit Beteiligung mehrerer Systeme Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Alp — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of eponymous diseases — An eponymous disease is one that has been named after the person who first described the condition. This usually involves publishing an article in a respected medical journal. Rarely an eponymous disease may be named after a patient (examples… …   Wikipedia

  • Dorothy Crisp — (1906–1987) was a right wing English political figure, writer and publisher. Contents 1 Biography 2 Books by Dorothy Crisp (as author) 3 Some books published by Dorothy Crisp Co Ltd (as publisher) …   Wikipedia

  • List of Conservative Party (UK) MPs — This is a list of Conservative Party MPs. It includes all Members of Parliament elected to the British House of Commons representing the Conservative Party from 1834 onwards. Members of the Scottish Parliament, the Welsh Assembly or the European… …   Wikipedia

  • List of World War II topics (C) — # C 108 Flying Fortress # C 46 Commando # C 47 Skytrain # C 54 Skymaster # C 76 Caravan # C 87 Liberator Express # C 14 class missile boat # C Force # C. Douglas Dillon # C. Dupre # C. Farris Bryant # C. J. Bolin # C. P. Stacey # C. R. Boxer # C …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”