Arthur Klauser

Arthur Klauser (* 16. Jänner 1889 in Lemberg[1]; † 18. November 195x) war in den Jahren 1946 und 1947 Polizeipräsident und somit Leiter der Bundespolizeidirektion Wien. Klauser war promovierter Jurist.[1]

Einzelnachweise

  1. a b Protokolle des Ministerrates der Zweiten Republik, auszugsweise abrufbar bei books.google, abgerufen am 9. Oktober 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klauser — ist der Familienname folgender Personen: Arthur Klauser (1889–195x), 1946/47 Polizeipräsident und somit Leiter der Bundespolizeidirektion Wien Christoph Klauser (1924–2009), österreichischer Landes und Kommunalpolitiker (SPÖ) Markus Klauser (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Holaubek — Josef „Joschi“ Holaubek (* 5. Jänner 1907 in Wien; † 10. Februar 1999 in Wien) war lange Jahre Polizeipräsident in Wien. Als Sozialdemokrat war er während des austrofaschistischen Ständestaates und in der NS Zeit mehrmals in Haft. Nach dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Stiedl — Peter Stiedl (* 3. Juni 1945 in Wien) war ehemals Polizeipräsident von Wien. Er trat 1972 nach Abschluss seines Jusstudiums in den Dienst der Bundespolizeidirektion Wien. Dort war er von 1980 bis 1984 als Referent der Wirtschaftspolizei tätig,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Lemberg — Die folgende Liste enthält die in Lemberg geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Lemberg geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Kaltenbrunner — (1938 oder früher) Ernst Kaltenbrunner (* 4. Oktober 1903 in Ried im Innkreis, Oberösterreich; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war im nationalsozialistischen Deutschen Reich ein hochrangiger SS Funktionär und von 1943 bis Kriegsende …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Skubl — (* 27. September 1877 in Bleiburg, Kärnten; † 24. Februar 1964 in Wien) war als Polizeipräsident von 1934 bis 1938 Leiter der Bundespolizeidirektion Wien. Zuvor hatte er zwischen 1929 und 1933 als Zentralinspektor der Wiener Sicherheitswache, der …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Brandl (Polizeipräsident) — Franz Brandl (* 14. April 1875 in Wien; † 15. März 1953 ebenda) war ein österreichischer Polizeijurist und Schriftsteller im Dienste wechselnder Regimes. Inhaltsverzeichnis 1 Dienst in der Monarchie 2 Übergang zur Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Pürstl — (* 5. Juli 1962 in Wien) ist als Polizeipräsident seit 2008 Leiter der Bundespolizeidirektion Wien. Nach dem Ablegen der Matura absolvierte Pürstl eine Dienstzeit als Einjährig Freiwilliger beim Bundesheer. Nach mehreren Führungsausbildungen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Günther Bögl — (* 29. August 1932 in Wien[1]) war von 1988 bis 1995 Polizeipräsident und somit Leiter der Bundespolizeidirektion Wien. Bögl war zuvor von 1972 bis 1987 Generalinspektor der Wiener Sicherheitswache. Zu den Vorgängen vor Bögls Ernennung zum… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”