Arthur Richards, 1. Baron Milverton

Arthur Frederick Richards, 1. Baron Milverton GCMG (* 21. Februar 1885 in Bristol; † 27. Oktober 1978) war ein britischer Gouverneur und repräsentierte den Britischen Monarchen in den britischen Kolonien Nord-Borneo, Gambia, Fidschi, Jamaika und Nigeria.

Leben

Der Sohn von William Rogers Richards aus Bristol diente als Gouverneur von Nord-Borneo in den Jahren 1930 bis 1933 und von Gambia vom 12. April 1934 bis zum 22. Oktober 1936. Danach wurde er als Gouverneur von Fidschi am 28. November 1936 berufen, in diesem Amt war er gleichzeitig der Hochkommissar in den britischen Überseegebieten im westlichen Pazifik. Diesen Posten hatte er bis zum 19. August 1938, danach wurde er als Gouverneur von Jamaika abkommandiert. Dort war er bis zum Juli 1943, bis er nach Nigeria ging und ab dem 18. Dezember 1943 dort bis zum 5. Februar 1948 als Gouverneur tätig war.

Richards wurde im Jahr 1933 in den Order of St. Michael and St. George als Companion aufgenommen. Im Jahr 1935 wurde er zum Knight Commander dieses Ordens erhoben, 1942 Knight Grand Cross. In den erblichen Adelsstand wurde er als Baron Milverton, of Lagos and of Clifton in the City of Bristol, im Jahr 1947 erhoben.

Richards starb im Oktober 1978 im Alter von 93 Jahren. Sein Titel ging auf seinen ältesten Sohn Fraser Arthur Richard Richards über.

Literatur

  • Arnold Gailey, Harry A. Hughes: Historical Dictionary of the Gambia The Scarecrow Press, Inc., 1999, ISBN 0-8108-3660-2


Vorgänger Amt Nachfolger
John Lisseter Humphreys Gouverneur von Nord-Borneo
1930–1933
Sir Douglas James Jardine
Sir Herbert Richmond Palmer Gouverneur von Gambia
1934–1936
Sir Thomas Southorn
Sir Arthur George Murchison Fletcher Gouverneur der Fidschi-Inseln
und Hochkommissar der Westpazifik-Territorien

1936–1938
Sir Harry Charles Luke
Charles Campbell Woolley Gouverneur von Jamaika
1938–1943
William Henry Flinn
Alan Cuthbert Maxwell Burns Gouverneur von Nigeria
1943–1948
John Stuart Macpherson
Titel neu geschaffen Baron Milverton
1947–1978
Fraser Arthur Richard Richards

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arthur Richards — Arthur Frederick Richards, 1. Baron Milverton GCMG (* 21. Februar 1885 in Bristol; † 27. Oktober 1978) war ein britischer Gouverneur und repräsentierte den Britischen Monarchen in den britischen Kolonien Nord Borneo, Gambia, Fidschi, Jamaika und… …   Deutsch Wikipedia

  • Baron Milverton — Baron Milverton, of Lagos and of Clifton in the City of Bristol, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, welcher von der Familie Richards geführt wird. Verleihung Der Titel wurde im Jahre 1947 für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Richards (Familienname) — Richards ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur George Murchison Fletcher — Sir (Arthur George) Murchison Fletcher KCMG CBE (* 1878; † 1954) war ein britischer Kolonialgouverneur. Als Gouverneur repräsentierte er den Britischen Monarchen vom 22. November 1929 bis zum 28. November 1936 in der Kolonie… …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Frederick Richards — Arthur Frederick Richards, 1. Baron Milverton GCMG (* 21. Februar 1885 in Bristol; † 27. Oktober 1978) war ein britischer Gouverneur und repräsentierte den Britischen Monarchen in den britischen Kolonien Nord Borneo, Gambia, Fidschi, Jamaika und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ric — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Murchison Fletcher — Sir (Arthur George) Murchison Fletcher KCMG CBE (* 1878; † 1954) war ein britischer Kolonialgouverneur. Als Gouverneur repräsentierte er den Britischen Monarchen vom 22. November 1929 bis zum 28. November 1936 in der Kolonie Fidschi[1] in… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Burns — Sir Alan Cuthbert Maxwell Burns GCMG (* 9. November 1887 in Basseterre; † 29. September 1980 in London) war ein britischer Kolonialverwalter und gouverneur. Biografie Burns war eines von vier Kindern des Verwalters von St. Christopher Nevis… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Cuthbert Burns — Sir Alan Cuthbert Maxwell Burns GCMG (* 9. November 1887 in Basseterre; † 29. September 1980 in London) war ein britischer Kolonialverwalter und gouverneur. Biografie Burns war eines von vier Kindern des Verwalters von St. Christopher Nevis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gouverneure von Nord-Borneo — Liste der Gouverneure von Britisch Nord Borneo (1881 1963): Erster britischer Gouverneur der Region war 1881 William Hood Treacher. Mit der Besetzung der Region im Jahre 1941 und der Gefangennahme und Deportierung von Gouverneur Smith fiel Nord… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”