Arthur Yager
Arthur Yager als Gouverneur von Porto Rico (um 1919)

Arthur Yager (* 29. Oktober 1858 in Henry County, Kentucky, USA; † 24. Dezember 1941 in Pewee Valley, Kentucky, USA) war von 1913 bis 1921 Gouverneur von Puerto Rico.

Am Georgetown College in Kentucky lehrte er Geschichte und Politik. Von 1908 bis 1913 war er Präsident des College.

Anschließend ernannte US-Präsident Woodrow Wilson, Yagers Kommilitone an der Johns Hopkins University, ihn als Demokraten zum Gouverneur von Puerto Rico. Er hatte das Amt bis zum Ende von Wilsons Präsidentschaft inne. Sein Nachfolger wurde Emmet Montgomery Reily.

Während Yagers Amtszeit in Puerto Rico verabschiedete der US-Kongress 1917 den Jones-Shafroth Act, der den Puertoricanern die US-Staatsbürgerschaft verlieh. Eine Sammlung von Yagers Korrespondenz als Gouverneur ist im Archiv der Filson Historical Society in Louisville zugänglich.

Literatur

Weblinks

Biografie beim Georgetown College (englisch)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arthur Yager — (October 29, 1858 – December 24, 1941) served as Governor of Puerto Rico from 1913 to 1921.Yager was born in Campbellsburg in Henry County, Kentucky. He earned bachelors and masters degrees from Georgetown College in Kentucky, and a doctorate… …   Wikipedia

  • Yager (Begriffsklärung) — Yager steht für Yager, Computerspiel Yager Stadion, Oxford, Ohio , USA Yager ist Familienname von Arthur Yager (1858–1941 ), puerto ricanischer Gouverneur Henry Yager (1802–1860), kanadischer Unternehmer und Politiker Jill Yager (* 1945) US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des gouverneurs de Porto Rico — Juan Ponce de León II, 31e gouverneur de Porto Rico, petit fils du premier gouverneur, et le premier gouverneur natif de l île Cette liste des gouverneurs de Porto Rico ((es)) comprend toutes les personnes qui ont occupé ce poste, que ce soit… …   Wikipédia en Français

  • Theodore Roosevelt, jr. — Ted Roosevelt als Staatssekretär im Marineministerium, 1921 (Foto: Library of Congress) Theodore Roosevelt, Jr. (* 13. September 1887 in Oyster Bay, New York; † 12. Juli 1944 in der Normandie) war ein US amerikanischer Geschäftsmann, Autor …   Deutsch Wikipedia

  • Theodore Roosevelt jr. — Ted Roosevelt als Staatssekretär im Marineministerium, 1921 (Foto: Library of Congress) Theodore Roosevelt, Jr. (* 13. September 1887 in Oyster Bay, New York; † 12. Juli 1944 in der Normandie) war ein US amerikanischer Geschäftsmann, Autor …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Y — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Virgil R. Miller — Infobox Military Person name=Virgil Rasmuss Miller born= birth date|1900|11|11 died= death date and age|1968|8|5|1900|11|11 placeofbirth=San German, Puerto Rico placeofdeath=Ann Arbor, Michigan placeofburial= caption=Colonel Virgil R. Miller Led… …   Wikipedia

  • Blanton C. Winship — (* 23. November 1869 in Macon, Georgia; † 9. Oktober 1947 in Washington D. C.) war Gouverneur von Puerto Rico und ein Militär Anwalt. Er diente im …   Deutsch Wikipedia

  • Charles H. Allen — Charles Herbert Allen Charles Herbert Allen (* 15. April 1848 in Lowell, Massachusetts; † 20. April 1934 in Lowell) war ein US amerikanischer Politiker und Künstler. Nach seinem Abschluss am Amherst College 1869 arbeitete er in der Holzfabrik… …   Deutsch Wikipedia

  • Fortuno — Luis G. Fortuño Luis Guillermo Fortuño Burset (* 31. Oktober 1960 in San Juan) ist ein puertoricanischer Politiker. Er vertrat Puerto Rico von 2005 bis 2009 im US Repräsentantenhaus und ist seit dem 2. Januar 2009 der Gouverneur des …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”