Arthurm
Heinrich Ritter von Hentzi, Lithographie von Joseph Kriehuber 1849

Heinrich Ritter Hentzi von Arthurm (* 24. Oktober 1785 in Debreczin; † 21. Mai 1849 in Budapest (Ofen)) war ein österreichischer Generalmajor.

Hentzi von Arthurm trat 1804 in österreichische Dienste und war zunächst bei den technischen Verbänden, dem so genannten Geniekorps. Er nahm in den Befreiungskriegen an den Feldzügen gegen Napoléon Bonaparte teil und wurde während des ungarischen Aufstandes von Windischgrätz 1848 zum Kommandanten der Festung Ofen ernannt.

Es gelang Hentzi von Arthurm, 20 Erstürmungsversuche der Aufständischen abzuwehren, bis dann am 21. Mai 1849 die Ungarn die Mauern erstiegen. Hierbei wurde er tödlich verwundet und starb 15 Stunden später. Immerhin hatte er mit 5.000 Mann gegen 30.000 Ungarn 17 Tage lang die Festung gehalten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heinrich Hentzi von Arthurm — Heinrich Ritter von Hentzi, Lithographie von Joseph Kriehuber 1849 Heinrich Ritter Hentzi von Arthurm (* 24. Oktober 1785 in Debreczin; † 21. Mai 1849 in Budapest (Ofen)) war ein österreichischer Generalmajor. Hentzi von Arthurm trat 1804 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Hentzy von Arthurm — Heinrich Ritter von Hentzi, Lithographie von Joseph Kriehuber 1849 Heinrich Ritter Hentzi von Arthurm (* 24. Oktober 1785 in Debreczin; † 21. Mai 1849 in Budapest (Ofen)) war ein österreichischer Generalmajor. Hentzi von Arthu …   Deutsch Wikipedia

  • Hentzy von Arthurm — Heinrich Ritter von Hentzi, Lithographie von Joseph Kriehuber 1849 Heinrich Ritter Hentzi von Arthurm (* 24. Oktober 1785 in Debreczin; † 21. Mai 1849 in Budapest (Ofen)) war ein österreichischer Generalmajor. Hentzi von Arthu …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hem–Hen — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Militärs/H — Militärpersonen   A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Генци Генрих — (Heinrich Hentzy von Arthurm, 1785 1848) австрийский инженерный генерал, принимал участие в походах Наполеоновской эпохи; в 1848 г. был назначен комендантом крепости Офен. Ему удалось отразить 20 штурмов прежде, чем венгерцы взобрались на стены,… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • 1785 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | ► ◄ | 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | ► ◄◄ | ◄ | 1781 | 1782 | 1783 | 17 …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Görgey — Artúr (Arthur) Görgey von Görgő und Toporcz (* 30. Januar 1818 in Toporec (ungarisch Toporc), damals Komitat Zips, heute Slowakei; † 21. Mai 1916 in Visegrád, Komitat Pest) war ein ungarischer General während der Revolution von 1848 …   Deutsch Wikipedia

  • Artur Görgey — Artúr (Arthur) Görgey von Görgő und Toporcz (* 30. Januar 1818 in Toporec (ungarisch Toporc), damals Komitat Zips, heute Slowakei; † 21. Mai 1916 in Visegrád, Komitat Pest) war ein ungarischer General während der Revolution von 1848 …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte Heldenberg — Die Gedenkstätte Heldenberg in Niederösterreich beheimatet Standbilder und Büsten von österreichischen Herrschern und Angehörigen des Militärs. Sie wurde 1849 von Joseph Pargfrieder in seinem Schlosspark bei Kleinwetzdorf (Gemeinde Heldenberg)… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”