Arthy

Natasha Arthy (* 23. Mai 1969 in Gentofte, Dänemark) ist eine vielfach preisgekrönte dänische Regisseurin, Produzentin und Drehbuchautorin.

Sie studierte an der Universität von Bristol Filmwissenschaft und an der Universität Roskilde Geisteswissenschaften. In den 1990er Jahren war sie für das staatliche dänische Fernsehen DR TV in der Kinder- und Jugendabteilung tätig und hat zahlreiche Kinderfilme produziert sowie Regie geführt.

Ihr Name wird daher sowohl mit Kinderfilmen als auch mit dem Dogma-Film in Verbindung gebracht, da sie unter diesem Label (Dogma # 32) den Film Alt, neu, geliehen und blau publizierte.

Für ihren neuesten Film arbeitete sie mit Xian Gao (Crouching Tiger, Hidden Dragon) zusammen, der die Kung-Fu-Szenen choreografierte.

Inhaltsverzeichnis

Kritik

Natasha Arthys Film Alt, neu, geliehen und blau „enthält Elemente einer Komödie“ und ist eine „genau beobachtete emotionale Studie über die Wirrnisse der Liebe, über den Mangel an Kommunikation, über Betrug und Selbstbetrug und schließlich ein Plädoyer für die Ehrlichkeit zu sich selbst.“[1] Genau genommen besitzt der Streifen zwar das Zertifikat Dogme95, hält sich aber – wie schon viele Filme vor ihr in der Reihe – nicht strikt an die „10 Formalien“ von Lars von Trier, Thomas Vinterberg, Kristian Levring und Søren Kragh-Jacobsen.

Preise und Ehrungen

Nachdem die Dänische Filmschule die 18-jährige Natasha Arthy abwies, fand sie von anderer Seite Anerkennung. Laut IMDB erhielt sie sieben Awards und fünf Nominierungen, unter anderem gewann sie den AFI Fest Feature Jury Preis in Los Angeles 2003[2].

Filmografie

Filme

  • Fightgirl Ayse (2008) (Original: Fighter)
  • Alt, neu, geliehen & blau (2003) (Original: "Se til venstre, der er en Svensker" - Schau nach links, dort ist ein Schwede)
  • Miracle - Ein Engel für Dennis P. (2000) (Original: "Mirakel")
  • Barbie (1997)
  • Fanny Farveløs (1997) ("Penny Plain" - Kurzfilm)

TV-Serien

  • Drengen de kaldte Kylling (1997)
  • Y's fantom farmor (1996. 3 Teile)
  • Forunderlige Frede (1995, 3 Teile)
  • Container Conrad (1994)
  • Fortælle frikadelle (1993, 8 Teile)

Musikvideos

Sie drehte außerdem zwei Musikvideo-Clips mit Dänemarks Rap-Star MC Einar und dem Pop-Rock-Musiker Kim Larsen.

Einzelnachweise

  1. Hamburger Abendblatt, siehe unter Weblinks
  2. AFI Feature Jury, siehe unter Weblinks

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arthy — This interesting and curious surname has two possible derivations. Firstly, it may be a rare variant of Harty , which is the Anglisized form of the Old Gaelic O hAthartaigh , composed of the Gaelic prefix O , male descendant of, and the personal… …   Surnames reference

  • Natasha Arthy — Natasha Arty Born May 23, 1969(1969 05 23) Gentofte, Denmark Occupation Director, Writer, Producer …   Wikipedia

  • Natasha Arthy — (* 23. Mai 1969 in Gentofte, Dänemark) ist eine vielfach preisgekrönte dänische Regisseurin, Produzentin und Drehbuchautorin. Sie studierte an der Universität von Bristol Filmwissenschaft und an der Universität Roskilde Geisteswissenschaften. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Judith Arthy — born c.1945 Brisbane, Australia is a retired Australian English television actress of the 1960s and 1970s. Arthy emigrated to England in the early 1960s and first appeared on TV in Consider Your Verdict in 1962. She made over 20 appearances on… …   Wikipedia

  • Pasadena Roof Orchestra — Infobox musical artist Name = Pasadena Roof Orchestra Img capt = Alias = PRO Origin = Genre = jazz, ragtime, blues, and (to a lesser extent) big band and swing Years active = 1969 ndash;present Label = Currently Pasadena Records, originally… …   Wikipedia

  • Bodil/Bester dänischer Film — Bodil: Bester dänischer Film Gewinner des dänischen Filmpreises Bodil in der Kategorie Bester dänischer Film (Bedste danske film). Der Verband der dänischen Filmkritiker und Drehbuchautoren (dänisch Filmmedarbejderforeningen) vergibt seit 1948… …   Deutsch Wikipedia

  • Fightgirl Ayşe — Filmdaten Deutscher Titel Fightgirl Originaltitel Fighter Produktionsland …   Deutsch Wikipedia

  • The Animals of Farthing Wood (TV series) — This article is about the Animals of Farthing Wood television series. For the series of books, see The Animals of Farthing Wood (book series). infobox Television show name = The Animals of Farthing Wood caption = format = Children runtime = 20… …   Wikipedia

  • Nimbus Film — is Denmark s third largest film production company. Nimbus Film has to date produced more than 30 feature films and many shorts and documentaries. Of their more known feature films are the Dogme 95 movies The Celebration (1998, directed by Thomas …   Wikipedia

  • SuperTed — Infobox Television show name = SuperTed caption = format = Animated series camera = picture format = runtime = 10 mins creator = Mike Young developer = executive producer = Siriol Animation Mike Young Roger Fickling starring = Derek Griffiths… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”