Artie Lange
Artie Lange

Artie Lange (* 11. Oktober 1967 in Union Township, New Jersey; gebürtig Arthur Steven Lange junior) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Standup-Comedian, und Drehbuchautor.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Lange besuchte während einiger Monate des Jahres 1987 die Connecticut School of Broadcasting. Nach dem tödlichen Unfall seines Vaters gab er die Pläne des Studiums auf einem College auf und übernahm einige Jobs, darunter als Taxifahrer. Danach trat er als Comedian in New York City auf, darunter als Mitglied der Gruppe Live On Tape, die er mitbegründete. In den Jahren 1995 bis 1997 trat er in der Fernsehserie Mad TV auf, für die er auch einige Drehbücher schrieb [1].

In der Komödie Dirty Work (1998) übernahm Lange neben Norm MacDonald eine der Hauptrollen. Im Thriller The 4th Floor – Haus der Angst (1999) spielte er an der Seite von Juliette Lewis und William Hurt; jeweils eine größere Rolle übernahm er auch im Actionthriller Puppet und in der Komödie Der Junggeselle aus dem gleichen Jahr. In der Sportkomödie Beer League (2006) übernahm er erneut die Hauptrolle, außerdem schrieb er das Drehbuch mit.

Als Sidekick der Howard Stern-Show wurde er in ganz USA berühmt.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 31. März 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artie Lange — est un acteur, producteur et scénariste américain, né le 11 octobre 1967 à Union Township, dans le New Jersey (États Unis). Sommaire 1 …   Wikipédia en Français

  • Artie Lange — This article is about the comedian. For the Scottish psychiatrist, see R. D. Laing. Artie Lange Lange in September 2006 Birth name Arthur Steven Lange, Jr. Born …   Wikipedia

  • Artie Lange's Beer League — Infobox Film | name = Artie Lange s Beer League caption = No Gut, No Glory director = Frank Sebastiano producer = Artie Lange writer = Artie Lange Frank Sebastiano starring = Artie Lange Ralph Macchio Anthony DeSando Cara Buono Jimmy Palumbo… …   Wikipedia

  • Lange — is a name derived from the German word lang , meaning long . Lange is usually pronounced in English as IPA| [lɛŋ] , whilst in German and Dutch, it s pronounced IPA| [lɑŋə] .People named Lange* André Lange (born 1973), German bobsledder * Antoni… …   Wikipedia

  • Artie — Infobox Given Name Revised name = Artie imagesize= caption= pronunciation= gender = Male meaning = region = origin = related names = Art footnotes = Artie is most commonly a human given name and may refer to:* Artie Lange, the famous sidekick on… …   Wikipedia

  • Lange — Verteilung des Namens in Deutschland (2005) Lange ist ein deutscher Familienname. Herkunft, Bedeutung und Verbreitung Der Familienname Lange – von mittelhochdeutsch lanc bzw. mittelniederdeutsch lank – entstand aus dem Übernamen für einen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • The Wack Pack — Articleissues notability = July 2008 article = y citations missing = February 2007 weasel = January 2007 fansite = April 2008 OR = April 2008 cleanup = October 2007The Wack Pack is the name given to a wide assortment of regular guests of The… …   Wikipedia

  • Dirty Work (1998 film) — Dirty Work Directed by Bob Saget Produced by Robert Simonds …   Wikipedia

  • The Howard Stern Show staff — Throughout its nearly 30 year run The Howard Stern Show has gone through a number of staff members and contributors. Contents 1 Current staff 1.1 In studio …   Wikipedia

  • Dirty Work (film) — Infobox Film name = Dirty Work image size = 200 writer = Frank Sebastiano Norm Macdonald Fred Wolf starring = Norm Macdonald Jack Warden Artie Lange Traylor Howard Don Rickles with Christopher McDonald and Chevy Chase Uncredited: Chris Farley… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”