Numismatiker

Numismatiker

Ein Numismatiker ist eine Person, die sich mit der Numismatik, also insbesondere mit Münzen, beschäftigt.

Beschreibung

Berufliches Tätigkeitsgebiet des Numismatikers ist fast ausschließlich das Museumswesen, wo er große öffentliche Sammlungen betreut (zum Beispiel Berlin, Wien, Dresden, München, Frankfurt am Main, Gotha), ferner die Universität, wo Numismatik gelehrt wird. (Universitäten Frankfurt am Main, Marburg, Münster, Tübingen und Wien). Im Münzhandel ist mitunter ein Numismatiker als Verfasser von Auktionskatalogen beschäftigt. Generell und darüber hinaus können alle ernsthaften, wissenschaftlich arbeitenden Münzsammler als Numismatiker bezeichnet werden. Die Tätigkeit der für die verschiedenen Bundesländer tätigen Numismatiker werden vernetzt und koordiniert in der Numismatischen Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland.

Die Organisation der Numismatiker geschieht in Numismatischen Gesellschaften, die meistens eigene Publikationsorgane unterhalten, wie der Royal Numismatic Society in London, gegründet 1836, der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft, gegründet 1870. Die älteste deutsche Numismatische Gesellschaft ist die 1843 gegründete Berliner Numismatische Gesellschaft. Als Organisationen der Sammler fungieren die Deutsche Numismatische Gesellschaft, gegründet 1951, die ein Dachverband der Münzvereine ist, und die Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte, gegründet 1965, die sich als gemeinnützige Forschungsgesellschaft versteht. Die Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland, gegründet 1950, ist das Forum, in welchem die Länder im Rahmen ihrer Kulturhoheit die wissenschaftlichen Belange des inhaltlich weit verzweigten Faches koordinieren.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • numismatiker — s ( n, numismatiker) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Numismatiker — Nu|mis|ma|ti|ker 〈m. 3〉 Kenner der Numismatik, Münzenkenner, Münzensammler * * * Nu|mis|ma|ti|ker [österr. auch: … mat…], der; s, : jmd., der sich [wissenschaftlich] mit Numismatik beschäftigt; Münzkundler. * * * Nu|mis|ma|ti|ker, der; s, : jmd …   Universal-Lexikon

  • Numismatiker — Møntkender eller møntsamler …   Danske encyklopædi

  • Numismatiker — Nu|mis|ma|ti|ker 〈m.; Gen.: s, Pl.: 〉 Kenner der Numismatik …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Numismatiker — Nu|mis|ma|ti|ker der; s, : jmd., der sich [wissenschaftlich] mit der Numismatik beschäftigt; Münzkundiger; Münzsammler …   Das große Fremdwörterbuch

  • numismatiker — nu|mis|ma|ti|ker sb., en, e, ne (møntkender; møntsamler) …   Dansk ordbog

  • Numismatiker — Nu|mis|ma|ti|ker …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liste bekannter Numismatiker — In der Liste bekannter Numismatiker werden Personen gesammelt, die entweder für das Fach Numismatik (Münzkunde) habilitiert wurden, sich als Forscher in einer Schwesterdisziplin (beispielsweise Altphilologie, Alte Geschichte, Klassische… …   Deutsch Wikipedia

  • August von Loehr (Numismatiker) — August Oktavian Julius Perpetuus Maria Karl Josef Ritter von Loehr (* 31. März 1882 in Wien; † 11. Juli 1965 ebenda) war ein österreichischer Numismatiker und Geldhistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Veröffentlichungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Berger (Numismatiker) — Frank Berger (* 1957) ist ein deutscher Numismatiker und Museumskurator. Frank Berger war 1985 Mitgründer der Konrad Bayer Gesellschaft. Er wurde 1990 an der Universität Hannover promoviert. Von 1985 bis 1997 war er am Museum August Kestner in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.