Arvato
arvato AG
Logo der arvato AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1. Juli 1999 [1]
Sitz Gütersloh, Nordrhein-Westfalen
Leitung Rolf Buch (Vorstandsvorsitzender)
Mitarbeiter 63.985 (Dezember 2010)[2]
Umsatz 5.083 Mio (2010)[2]
Branche Dienstleistungen
Website www.arvato.de
altes Logo der arvato AG

Die arvato AG mit Sitz im nordrhein-westfälischen Gütersloh ist ein Medien- und Kommunikationsdienstleister. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bertelsmann AG und zählt mit 270 Tochterunternehmen zu den größten Medien- und Kommunikationsdienstleistern.

Arvato betreibt im Rahmen eines Joint Ventures mit einem Anteil von 37,45 % zusammen mit dem ebenfalls zu 74,9 % zur Muttergesellschaft gehörenden Verlags Gruner + Jahr (Anteil 37,45 %) und der Axel Springer AG (Anteil 25,1 %) das größte Tiefdruckunternehmen (Zeitschriften- und Akzidenzdruck) Europas, die Prinovis Limited & Co. KG. Mit der DeutschlandCard hat die arvato AG Anfang 2008 ein Kundenbindungsprogramm aufgelegt.

Arvato ist ein Akronym. Ar steht für das lateinische Wort ars, die Kunst, va für Variation, t für Technik und o für Organisation.[3]

Inhaltsverzeichnis

Unternehmensstruktur

Die ehemalige Aufteilung in die vier Sparten arvato services, arvato print, arvato digital services und arvato systems besteht seit Januar 2011 nicht mehr. Die drei Bereiche arvato print, arvato services und arvato digital services werden auf 23 strategische Markteinheiten verteilt. [4]

ehemalige Sparte arvato services

arvato services ist ein weltweit tätiger Dienstleister für Kundenbeziehungs-, Forderungs- und Logistikmanagement. Das Serviceangebot erstreckt sich von der systematischen Gewinnung und Nutzung von persönlichen Verbraucherdaten für Scoring- und Direktmarketingaktivitäten über die Auslagerung des Kundenkontakts an Servicecenter bis hin zur Entwicklung und Durchführung von Kundenbindungsprogrammen und der Abwicklung von Zahlungs- und Inkassovorgängen. Außerdem gehören zum Leistungsportfolio: Consulting, Einkauf und Produktion, ebenso wie Ordermanagement, Lagerhaltung, Finanzdienstleistungen, Retourenbearbeitung oder Reparatur-Service.

ehemalige Sparte arvato print

Die Dienstleistungen von arvato print umfassen den vollen Service von der Beratung und Konzeption über die Druckvorstufe (Bildbearbeitung, Layout, Erstellung der Druckplatten), den Druck (Offsetdruck, Tiefdruck, Digitaldruck) und die Weiterverarbeitung (Buchbinderei, Personalisierung, Adressierung, Auslieferung etc.) bis hin zu ergänzenden Dienstleistungen (Lagerung, Distribution etc.).

ehemalige Sparte arvato digital services

Logo der Arvato Digital Services

arvato digital services ist ein Anbieter von integrierten Supply-Chain-Lösungen für Kunden aus den Branchen Video, Audio, Games und IT/Technology. Die Dienstleistungskette reicht von Post-Production über Replikation, Verpackungen, Fulfillment, Distribution, Supply Chain Management und Financial Services bis hin zur Electronic Software Distribution.

arvato Systems

arvato Systems ist ein IT-Systemintegrator, der neben der Implementierung von Standard-Software auch branchenspezifische und individuell entwickelte Lösungen anbietet. Zusätzlich werden auch Rechenzentrumsdienstleistungen, sogenannte „Infrastructure Services“, angeboten. Das Unternehmen setzt Schwerpunkte auf die Branchen Handel, Logistik und Transport, Manufacturing, Medien sowie Versorgung und Verwaltung. Mit 1.700 Mitarbeitern an weltweit 25 Standorten erwirtschaftete arvato Systems im Jahr 2010 einen Umsatz von über 230 Millionen Euro.[5]

informa Insurance Risk and Fraud Prevention GmbH

arvato betreibt mit dem eigens zu diesem Zweck gegründeten Tochterunternehmen informa Insurance Risk and Fraud Prevention GmbH mit Sitz in Baden-Baden die Warn- und Hinweisdatenbank Uniwagnis für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft[6][7]. Bei der Datenbank handelt es sich um eine "schwarze Liste" von Versicherungsnehmern, die beispielsweise drei Sachschäden innerhalb von zwei Jahren oder den Totalschaden eines Fahrzeugs melden[8].

Kennzahlen

Geschäftsjahr Umsatz
in Mio
EBIT
in Mio
Mitarbeiter
(per Ende Dezember)
2001 3.520 - 28.892
2002 3.668 - 31.174
2003 3.639 259 31.405
2004 3.756 298 33.813
2005 4.365 431 42.706
2006 4.782 369 46.584
2007 4.917 274 51.846
2008 4.993 304 62.591
2009 4.826 151 60.323
2010 5.083 266 63.985

Stand: 31. Dezember 2010[2]

Kritik

Elektronisches Bürgerbüro Würzburg

Hier steht arvato in der Kritik, weil das Projekt nicht funktioniere: es komme zu Engpässen bei angebotenen Dienstleistungen und die erhofften Einsparungen blieben aus; im Volksmund existiert sogar die Bezeichnung "Würzburg frustriert".[9] Nach einer 2010 von den Projektpartnern durchgeführten Evaluation der ersten Projektphase von "Würzburg integriert" und einer Neubewertung des Vorhabens durch die Stadt Würzburg hat arvato Anfang 2011 die Zusammenarbeit mit der Stadt aufgekündigt und sich aus dem Projekt zurückgezogen. arvato betreibt in der öffentlichen Verwaltung ähnliche Projekte unter anderem in Großbritannien und in Spanien. [10] [11]

Social Media Monitoring

Durch das so genannte Social Media Monitoring versucht arvato online services relevante Foren, Blogs und Communitys zu beobachten und zu beeinflussen. Zitat:„Mit ihrem umfangreichen Portfolio können die Münchner Online-Experten zielgruppengenaue Marketing-Aktionen planen und durchführen und Unternehmen dabei helfen, die Eigendarstellung im Netz kontrollieren und steuern zu können.“[12]

Datenschutz

Der Landesbeauftragte für Datenschutz moniert die unzureichende Berücksichtigung des Datenschutzes.[13][14]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung der Bertelsmann AG vom 8. Juni 1999
  2. a b c Bertelsmann AG: Geschäftsbericht 2010. 29. März 2011, abgerufen am 29. März 2011 (PDF).
  3. http://www.brandeins.de/archiv/magazin/gegessen-wird-immer/artikel/ausgerechnet-arvato.html Ausgerechnet Arvato, brand eins 5/2009, Seite 23 bis 29
  4. http://www.nw-news.de/owl/regionale_wirtschaft/4198629_Vorstand_krempelt_Arvato_um.html Neue Westfälische Artikel vom 25. Januar 2011
  5. http://www.arvato-systems.de/de/unternehmen.html Angabe auf der Internetseite von Arvato Systems]
  6. http://www.ftd.de/unternehmen/versicherungen/:datenschutz-versicherer-lagern-schwarze-liste-aus/50060659.html
  7. http://www.rss-versicherung.de/schwarze-liste-versicherten-zukunft-auskunftei-arvato/
  8. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.schwarze-liste-bei-kundendaten-neue-rechte-fuer-versicherte.e2df2811-cf56-476e-91c0-5aa56e73032e.html
  9. http://www.focus.de/kultur/medien/media-box-arvato-projekt-kein-erfolg-wuerzburg-frustriert_aid_397610.html Focus 20 (2009): Arvato-Projekt kein Erfolg: Würzburg frustriert
  10. http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=145 Zeit-Fragen Artikel zu arvato vom 11. April 2011
  11. http://www.nw-news.de/owl/regionale_wirtschaft/4255365_Arvato-Projekt_in_Wuerzburg_gescheitert.html Neue Westfälische Artikel zu arvato vom 18. Februar 2011
  12. http://www.presseportal.de/pm/19949/1406892/arvato_online_services Presseportal.de: Soziale Netzwerke beobachten und richtig reagieren: arvato online services bietet ab sofort Social Media Monitoring
  13. ver.di publik Artikel zu arvato und der Verflechtung mit der Bertelsmann-Stiftung
  14. junge welt Artikel zu arvato vom 29. Januar 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arvato — services Arvato services , créée en 1996, est une filiale du groupe allemand Bertelsmann, spécialisée dans la Gestion de la relation client. Arvato services se compose de seize sites en France et 6 au Maroc et à pour PDG Ludovic LEMPIRE. L… …   Wikipédia en Français

  • Arvato — Infobox Company company name = arvato AG company company type = Corporation foundation = location city = Carl Bertelsmann Str. 161 33311 Guetersloh location country = flagicon|GermanyGermany key people = Rolf Buch, Chairman area served =… …   Wikipedia

  • Arvato AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1. Juli 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • Arvato print — arvato AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1. Juli 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • Arvato services — Type Private Industry B2B Founded 1835 Headquarters Gütersloh, Germany Area served Worldwide Products …   Wikipedia

  • Arvato online services — GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 23. April 1999 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Arvato digital services — arvato digital services, formerly Sonopress, is the CD and DVD replication business of Bertelsmann AG. Founded in 1958 to supply vinyl for Bertelsmann s music club and music label businesses, Sonopress became the world s second biggest replicator …   Wikipedia

  • Arvato Infoscore — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 2005 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Arvato services — 51° 54′ 25″ N 8° 24′ 33″ E / 51.9069, 8.40917 Arvato ser …   Wikipédia en Français

  • Bertelsmann Industrie AG — arvato AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1. Juli 1999 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”