Arvella Gray

Arvella Gray (* 28. Januar 1906 in Somerville, Texas; † 7. September 1980 in Chicago, Illinois; wirklicher Name James Dixon) war ein afroamerikanischer Bluessänger und Gitarrist, der den Großteil seines Lebens als Straßenmusikant in Chicago, vor allem auf dem (Floh)Markt um die Maxwell Street Blues- und Gospelmusik gespielt hat.

Aufnahmen von ihm sind auf etlichen Schallplattensamplern, darunter And This Is Maxwell Street, drei selbst produzierten 45 rpm Platten sowie auf einem Album (Blind Arvella Gray The Singing Drifter) aus dem Jahre 1972, das 2005 als CD wiederveröffentlicht wurde, zu hören. Die Wiederveröffentlichung erhielt den Living Blues Award 2006.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arvella Gray — Blind Arvella Gray (January 28, 1906 – September 7, 1980)[1] was an American blues, folk and gospel singer and guitarist. His birth name was James Dixon, and he was born in Somerville, Texas, United States.[1] He spent the latter part of his life …   Wikipedia

  • Gray (Familienname) — Gray ist ein englischer Familienname. Herkunft Der Name stammt überwiegend aus Schottland, z. T. auch Irland, und hat offenbar nichts mit grey „grau“ zu tun. Varianten Grey (Familienname) (nur scheinbar verwandt) Bekannte Namensträger… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • And This Is Maxwell Street — Studioalbum von Verschiedene Veröffentlichung 1999 Aufnahme Sommer und Herbst 1964 Label …   Deutsch Wikipedia

  • List of blues musicians — Performers in the blues style range from primitive, one chord Delta players to big bands to country music to rock and roll to classical music.Early country blues*Alger Texas Alexander (1900 1954) *Pink Anderson (1900 1973) *Barbecue Bob Hicks… …   Wikipedia

  • Maxwell Street — 1330 South Location: Chicago Maxwell Street is an east west street in Chicago, Illinois that intersects with Halsted Street just south of Roosevelt Road. It runs at 1330 South in the numbering system running from 500 West to 1126 West.[1] The… …   Wikipedia

  • Resonator guitar — A dobro style resonator guitar Dobro style spider resonator (cove …   Wikipedia

  • Heritage Records (Australia) — Heritage Records was an Australian (Melbourne) record label founded in the early 1960s by Tony Standish specialising in Blues and early Jazz recordings.Besides reissueing pre war blues recordings of Blind Blake, Papa Charlie Jackson, Blind Lemon… …   Wikipedia

  • Maxwell Street — ist eine kurze, nur ein bis zwei Blocks lange Straße in Chicago, Illinois, USA nahe der Halsted Street und der Roosevelt Road. Obwohl dort auch viele feste Geschäfte ansässig waren, hatte die ganze Gegend doch jahrzehntelang eher den Charakter… …   Deutsch Wikipedia

  • Godfathers And Sons — (Godfathers and sons) est un film documentaire américain réalisé par Marc Levin, sorti en 2004. C est le sixième épisode de la série Le Blues (The Blues, A Musical Journey), produite par Martin Scorsese. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”