Arvi Pikkusaari

Arvi Pikkusaari (* 4. April 1909 in Lapua; † 27. Juni 1989 ebenda) war ein finnischer Ringer. Im Jahr 1939 errang er an den Europameisterschaften in Oslo die Bronzemedaille im griechisch-römischen Mittelgewicht bis 79 kg hinter Ivar Johansson aus Schweden und Ludwig Schweickert aus Deutschland.

Pikkusaari rang für den Verein Lapuan Virkiä.

Finnische Meisterschaften

  • 1934, 1. Platz, GR, bis 78kg, vor Kustaa Luukko
  • 1935, 1. Platz, GR, bis 79kg, vor Elis Vecksten und Mikko Nordling
  • 1936, 1. Platz, GR, bis 79kg, vor Väinö Kokkinen und Viljo Lappalainen
  • 1937, 1. Platz, GR, bis 79kg, vor Ali Leppäkoski und Aarre Airo
  • 1938, 1. Platz, GR, bis 79kg, vor Ahti Hautalammi und Antti Vanhanen
  • 1939, 1. Platz, GR, bis 79kg, vor Veikko Kokko und Harri Bono

Literatur

  • Jussi Pikkusaari: Yksi Isänmaan Rakentaja. Arvi Pikkusaaren elämä. Helsinki, 1984, ISBN 951-9118-38-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pikkusaari — Arvi Pikkusaari (* 4. April 1909 in Lapua; † 27. Juni 1989 ebenda) war ein finnischer Ringer. Im Jahr 1939 errang er an den Europameisterschaften in Oslo die Bronzemedaille im griechisch römischen Mittelgewicht bis 79 kg hinter Ivar Johansson aus …   Deutsch Wikipedia

  • Ivar Johansson (Ringer) — Ivar Valentin Johansson (* 31. Januar 1903 in Söderköping; † 4. August 1979 in Norrköping) war ein schwedischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Internationale Erfolge 3 Nationale Erf …   Deutsch Wikipedia

  • Ercole Gallegati — (* 21. November 1911 in Faenza; † 19. August 1990) war ein italienischer Ringer. Er gewann bei den Olympischen Spielen 1932 und 1948 jeweils eine Bronzemedaille im griechisch römischen Stil. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge …   Deutsch Wikipedia

  • Lappo — Lapuan kaupunki Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mikko Nordling — (* 15. April 1906 in Porvoo) war ein finnischer Ringer. Er war dreifacher Europameister im griechisch römischen Stil im Weltergewicht Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Finnische Meisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • August Neo — August (Ago) Neo (* 12. Februar 1908 in Vihterpalu, Gemeinde Padise, Kreis Harju; † 19. August 1982 in Aarhus, Dänemark) war ein estnischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge …   Deutsch Wikipedia

  • Lapua — Lapuan kaupunki Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Schweickert — (* 26. April 1915 in Fürth; † 18. August 1943 bei Orjol, Sowjetunion) war ein deutscher Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Internationale Erfolge …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaften 1939 — Die Ringer Europameisterschaften 1939 fanden Ende April in Oslo statt. Wie 1938 in Tallinn wurde 1939 nur ein Turnier im griechisch römischen Stil ausgetragen. Erfolgreichste Nation wurde Schweden mit drei ersten Plätzen. Die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”