OFC-Nationen-Pokal 1973


OFC-Nationen-Pokal 1973

Die erste Fußball-Ozeanienmeisterschaft 1973 (engl.: Oceanian Cup) fand vom 17. Februar bis 24. Februar 1973 in Neuseeland statt.

Alle Spiele wurden im Newmarket Park Stadion in Auckland ausgetragen. An der kontinentalen Meisterschaft nahmen folgende fünf Länder teil: Neuseeland, Neukaledionien, Tahiti, Neue Hebriden (heute Vanuatu) und Fidschi.

Zu dieser Zeit war der Kontinentalverband Oceania Football Confederation noch kein Mitglied des Weltfußballverbands FIFA.

Inhaltsverzeichnis

Spielergebnisse

Gruppenphase

Rang Land S G U N Tore Diff. Punkte
1. Neuseeland 4 3 1 0 11:4 +7 7:1
2. Tahiti 4 2 2 0 7:2 +5 6:2
3. Neukaledonien 4 2 0 2 8:5 +3 4:4
4. Neue Hebriden 4 1 1 2 4:8 -4 3:5
5. Fidschi 4 0 0 4 2:13 -11 0:8
17. Februar 1973, Auckland
Tahiti Neukaledonien 2:1
Neuseeland Fidschi 5:1
18. Februar 1973, Auckland
Neue Hebriden Neukaledonien 1:4
Tahiti Neuseeland 1:1
20. Februar 1973, Auckland
Fidschi Neukaledonien 0:2
Neue Hebriden Tahiti 0:0
21. Februar 1973 , Auckland
Neue Hebriden Fidschi 2:1
Neuseeland Neukaledonien 2:1
23. Februar 1973, Auckland
Fidschi Tahiti 0:4
Neuseeland Neue Hebriden 3:1

Spiel um Platz 3

24. Februar 1973 Auckland Neukaledonien Neue Hebriden 2:1

Finale

Neuseeland - Tahiti 2:0

Neuseeland Tahiti
Neuseeland Finale
Samstag, 24. Februar 1973, Newmarket Park (Auckland)

Schiedsrichter: B. Chaudet (Vanuatu)

Tahiti
Kevin Curtin - Maurice Tillotson, Ron Armstrong, Colin Latimour, John Staines, Dennis Tindall (Brian Armstrong), John Staines, Alan Marley, Malcolm Bland, Alan Vest, Brian Turner, Dave Taylor
Trainer: Barrie Trueman
Georges Piehi - Alexis Tumahai, Charles Temarii, Gérard Kautai, Joseph Burns, Mana Temaiana, Lewis Lai San, Terii Etaeta, William Aumeran (Gilles Malinkowski), Harold Ng Fok (Claude Carrara), Errol Bennett
Trainer: F. Vernaudon
1:0 Dave Taylor
2:0 Alan Marley

Beste Torschützen

3 Tore

  • French PolynesiaFrench Polynesia Erroll Bennett
  • New ZealandNew Zealand Alan Marley
  • FranceFrance Segin Wayewol

2 Tore

  • New ZealandNew Zealand Malcolm Bland
  • FranceFrance Jean Hmae
  • New ZealandNew Zealand David Taylor
  • New ZealandNew Zealand Alan Vest
  • FranceFrance Jean Xowie

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • OFC-Nationen-Pokal — Der OFC Nationen Pokal ist ein alle zwei Jahre stattfindendes Turnier für die Fußball Nationalmannschaften der nationalen Fußballverbände, die dem ozeanischen Fußballverband Oceania Football Confederation angehören. Amtierender Titelträger ist… …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 2008 — Die Endrunde der achten Fußball Ozeanienmeisterschaft 2008 (zum sechsten Mal als OFC Nationen Pokal ausgetragen) fand zwischen Oktober 2007 und November 2008 in mehreren Mitgliedsländern des ozeanischen Fußballverband Oceania Football… …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 2004 — Die Gruppenphase der siebten Fußball Ozeanienmeisterschaft 2004 (zum fünften Mal als OFC Nations Cup (engl.) ausgetragen) fand vom 29. Mai bis 6. Juni 2004 in Australien statt, die beiden Finalspiele wurden dann in den jeweiligen… …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 2012 — Die Endrunde der neunten Fußball Ozeanienmeisterschaft 2012 (zum siebten Mal als OFC Nationen Pokal ausgetragen) findet zwischen Oktober 2011 und November 2012 in mehreren Mitgliedsländern des ozeanischen Fußballverband Oceania Football… …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 1980 — Die zweite Fußball Ozeanienmeisterschaft fand vom 24. Februar bis 3. März 1980 in Neukaledonien (Übersee Territorium Frankreichs) statt. Die Nationalmannschaften von Tahiti, Fidschi, Neuseeland, Salomonen, Australien, Neukaledonien, Papua… …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 1996 — Die dritte Fußball Ozeanienmeisterschaft 1996 (zum ersten Mal als OFC Nations Cup (engl.) ausgetragen) fand vom 10. November 1995 bis 1. November 1996 in diversen Teilnehmerländern statt. Inhaltsverzeichnis 1 Spielergebnisse 1.1 Vorrunde 1.2 Fina …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 1998 — Die vierte Fußball Ozeanienmeisterschaft 1998 (zum zweiten Mal als OFC Nations Cup (engl.) ausgetragen) fand vom 25. September bis 4. Oktober 1998 in Australien statt. Inhaltsverzeichnis 1 Spielergebnisse 1.1 Vorrunde 1.1.1 Gruppe A …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 2000 — Die fünfte Fußball Ozeanienmeisterschaft 2000 (zum dritten Mal als OFC Nations Cup (engl.) ausgetragen) fand vom 19. Juni bis 28. Juni 2000 auf Tahiti (Französisch Polynesien) statt. Inhaltsverzeichnis 1 Spielergebnisse 1.1 Vorrunde …   Deutsch Wikipedia

  • OFC-Nationen-Pokal 2002 — Die sechste Fußball Ozeanienmeisterschaft 2002 (zum vierten Mal als OFC Nations Cup (engl.) ausgetragen) fand vom 5. Juli bis 14. Juli 2002 in Neuseeland statt. Inhaltsverzeichnis 1 Spielergebnisse 1.1 Vorrunde 1.1.1 Gruppe A …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Endspiele des OFC-Nationen-Pokals — Dieser Artikel listet alle Endspiele des OFC Nationen Pokals mit allen wichtigen Daten. Inhaltsverzeichnis 1 OFC Nationen Pokal 1973 in Neuseeland 1.1 Neuseeland Tahiti 2:0 2 OFC Nationen Pokal 1980 in Neukaledonien 2.1 Australien Tahiti 4:2 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.