Arzviller
Arzviller
Wappen von Arzviller
Arzviller (Frankreich)
Arzviller
Region Lothringen
Département Moselle
Arrondissement Sarrebourg
Kanton Phalsbourg
Koordinaten 48° 43′ N, 7° 10′ O48.7194444444447.1655555555556300Koordinaten: 48° 43′ N, 7° 10′ O
Höhe 300 m (273–354 m)
Fläche 5,21 km²
Einwohner 527 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 101 Einw./km²
Postleitzahl 57405
INSEE-Code
Website Arzviller

Arzviller (deutsch Arzweiler) ist eine französische Gemeinde mit 527 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Moselle in der Region Lothringen. Sie gehört zum Arrondissement Sarrebourg und zum Kanton Phalsbourg.

Bekannt ist der Ort durch das Schiffshebewerk Saint-Louis/Arzviller.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Arzviller liegt etwa neun Kilometer östlich von Sarrebourg auf der Wasserscheide zwischen Saar und Zorn. Das Gemeindegebiet wird von einem 2310 m langen Tunnel des Rhein-Marne-Kanals unterquert.

Geschichte

Der Ort gehörte ab 1661 zu Frankreich, wurde dann durch den Frieden von Frankfurt 1871 wieder deutsch und nach dem Ersten Weltkrieg wieder französisch. Auch in der Zeit des Zweiten Weltkriegs war die Region wieder unter deutscher Verwaltung.

Bevölkerungsentwicklung

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 520 507 486 544 508 516 521

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arzviller — Arzviller …   Wikipedia

  • Arzviller — Saltar a navegación, búsqueda Arzviller Escudo …   Wikipedia Español

  • Arzviller — 48° 43′ 13″ N 7° 09′ 58″ E / 48.7203, 7.1661 …   Wikipédia en Français

  • Schiffshebewerk Arzviller — Schiffshebewerk Saint Louis/Arzviller Das Schiffshebewerk Saint Louis/Arzviller (französisch Plan incliné de Saint Louis/Arzviller) bei Saint Louis und Arzviller in Lothringen überwindet seit 1969 als Teil des Rhein Marne Kanals einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiffshebewerk St-Louis-Arzviller — Schiffshebewerk Saint Louis/Arzviller Das Schiffshebewerk Saint Louis/Arzviller (französisch Plan incliné de Saint Louis/Arzviller) bei Saint Louis und Arzviller in Lothringen überwindet seit 1969 als Teil des Rhein Marne Kanals einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiffshebewerk Saint-Louis/Arzviller — Das Schiffshebewerk Saint Louis/Arzviller (französisch Plan incliné de Saint Louis/Arzviller) ist Teil des Rhein Marne Kanals. Es ist seit 1969 in Betrieb und ersetzt mit einem Höhenunterschied von 44,55 m siebzehn vormalige Schleusen… …   Deutsch Wikipedia

  • Plan Incliné de Saint-Louis/Arzviller — Plan incliné de Saint Louis Arzviller 48° 42′ 57″ N 7° 13′ 06″ E / 48.71583, 7.2184 …   Wikipédia en Français

  • Plan incline de Saint-Louis-Arzviller — Plan incliné de Saint Louis Arzviller 48° 42′ 57″ N 7° 13′ 06″ E / 48.71583, 7.2184 …   Wikipédia en Français

  • Plan incliné de saint-louis-arzviller — 48° 42′ 57″ N 7° 13′ 06″ E / 48.71583, 7.2184 …   Wikipédia en Français

  • Saint-Louis-Arzviller — Plan incliné de Saint Louis Arzviller 48° 42′ 57″ N 7° 13′ 06″ E / 48.71583, 7.2184 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”