As slow as possible

ORGAN²/ASLSP (häufig auch Organ2/ASLSP geschrieben) ist ein Musikstück für Orgel von John Cage. Cage hatte es ursprünglich 1985 für Piano komponiert, schrieb es jedoch 1987 für den Organisten Gerd Zacher für Orgel um, welcher für die Uraufführung 1989 in Metz 29 Minuten brauchte. Das Stück wurde von John Cage mittels eines Zufallsprogramms mit dem Computer erstellt. Die Abkürzung ASLSP steht für as slow as possible (englisch für so langsam wie möglich). Im Original verwendete der Komponist auch die Bezeichnung As Slow(ly) and Soft(ly) as Possible, womit er sich auf „Soft morning city. Lsp!“ aus dem Roman Finnegans Wake von James Joyce bezog.

Sankt-Burchardi-Kirche

Bei einem Orgelsymposium im Jahr 1997 in Trossingen entstand die Idee, die Angabe as slow as possible noch wörtlicher als bei der Uraufführung zu nehmen. Die Wahl für den Aufführungsort fiel auf Halberstadt, da im Halberstädter Dom 1361 eine der ältesten dokumentierten Orgeln der Neuzeit gebaut wurde, die von den Organisatoren als „erste Großorgel der Welt“ bezeichnete gotische Domorgel. Da der Dom nach wie vor als Gotteshaus genutzt wird, wich man auf die ungenutzte Sankt-Burchardi-Kirche im ehemaligen Kloster Sankt Burchardi aus.

Inhaltsverzeichnis

Das Stück

Die Orgel

Die Aufführung selbst ist als langsamstes und längstandauerndes Musikstück der Welt konzipiert, indem die 8-seitige Partitur auf die angestrebte Spieldauer von 639 Jahren hochgerechnet wurde. Die Spieldauer ergab sich aus der Differenz des Einbaus der alten (nicht erhaltenen) Domorgel von 1361 und dem (eigentlich vorgesehenen, aber nicht eingehaltenen) Aufführungsbeginn im Jahr 2000. Der Bogen spannt sich also von 1361 über 2000 nach 2639. Das Werk wird jedoch aufgrund der Verzögerung erst seit dem 5. September 2001 tatsächlich aufgeführt.

Da das Stück zudem mit einer Pause von eineinhalb Jahren begann, war der erste Klang erst am 5. Februar 2003 zu hören.

Tonwechsel

Die ersten Tonwechsel fanden bzw. finden zu folgenden Terminen statt:

  • 5. Juli 2004
  • 5. Juli 2005
  • 5. Januar 2006
  • 5. Mai 2006
  • 5. Juli 2008
  • 5. November 2008
  • 5. Februar 2009
  • 5. Juli 2010
  • 5. Februar 2011
  • 5. August 2011
  • 5. Juli 2012
  • 5. Oktober 2013
  • 5. September 2020

Die Tonwechsel finden allgemein regen öffentlichen Zuspruch, so dass sich zu diesen Zeitpunkten viele Besucher einfinden. Zwischen dem 5. Oktober 2013 und dem 5. September 2020 wird es allerdings für sieben Jahre nicht möglich sein, einem Tonwechsel beizuwohnen.

Der Tonwechsel vom 5. Januar 2006 ist auch als Audiodatei i verfügbar.

Das Instrument

Die Balganlage

Das Instrument wurde eigens für die Aufführung des Stückes gebaut und wird erst 2009 fertiggestellt. Es steht im rechten Querhaus der Burchardi-Kirche, während sich die Balganlage im linken Querhaus befindet. Zwischen Januar und Mai 2006 befinden sich sechs Orgelpfeifen darin.

Da das Instrument tags und nachts ununterbrochen erklingt, wird es normalerweise mittels eines Acrylglaskastens abgedeckt, um die Geräuschemission etwas zu vermindern.

Gedenktafeln

Gedenktafeln an der Wand der Kirche

In der Kirche können an einem Edelstahlband für jedes Aufführungsjahr Gedenktafeln angebracht werden. Jeder Spender und jede Spendergruppe, die mehr als 1000 EUR spenden, kann sich eine Tafel zuteilen lassen und einen Text vorgeben. Auf der Webseite des Projektes kann man einsehen, welche Jahre noch zur Verfügung stehen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • As Slow As Possible — Sankt Burchardi Church in Halberstadt, Germany Organ²/ASLSP (As SLow aS Possible) is a musical piece composed by John Cage and is the subject of one of the longest lasting musical performances yet undertaken. It was originally written in 1987 for …   Wikipedia

  • Slow cooker — A slow cooker. This one has a removable crock (upper left), lid (lower left), and heater–housing (right). A slow cooker, Crock Pot (a US trademark that is often used generically), or Slo Cooker (a UK trademark that is often used generically) is a …   Wikipedia

  • Slow loris — For the denial of service attack, see Slowloris. Slow lorises[1] Sunda slow loris Nycticebus coucang …   Wikipedia

  • Slow slicing — Part of a series on Capital punishment Issues Debate · …   Wikipedia

  • Slow order — A slow order is a local speed restriction on a rail line which is set below the track s normal speed limit. Slow orders are usually imposed by railway dispatchers for sections of track that are in some way deficient, or when there is a… …   Wikipedia

  • dead slow — adverb (or adjective) nautical : so slow as to have only steerageway * * * Naut. as slow as possible without losing steerageway …   Useful english dictionary

  • dead slow — Naut. as slow as possible without losing steerageway. * * * …   Universalium

  • Bengal slow loris — Bengal slow loris[1] …   Wikipedia

  • List of Kim Possible characters — From left to right: Wade Load(in the screen), Dr. James Timothy Possible, Mrs. Dr. Ann Possible, Ron, Rufus, Kim Possible, Shego, Dr. Drakken, Monkey Fist, Señor Senior Sr., Adrena Lynn, and Señor Senior Jr. This is a list of characters appearing …   Wikipedia

  • Kim Possible (character) — Superherobox| caption = comic color =background:#c0c0c0 character name = Kim Possible full name = Kimberly Ann Possible publisher = Disney Channel debut = Crush portrayer = Christy Carlson Romano age = 15 17 creators = Mark McCorkle Bob Schooley… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”