Asaeda

Ken Asaeda (* 27. Juli 1983 in Mannheim) ist ein deutsch-japanischer Fußballspieler.

Ken Asaeda spielte seit seinem 13. Lebensjahr in der Jugend des SV Waldhof Mannheim. Vor dem Zwangsabstieg der Blau-Schwarzen spielte der Deutsch-Japaner bereits für das damals ebenfalls viertklassige Amateurteam der Mannheimer. 2003 rückte Asaeda in die völlig neu formierte 1. Mannschaft des SV Waldhof Mannheim vor. Dort avancierte er, auch dank seiner Laufbereitschaft, zum Publikumsliebling. Am 27. April 2003 kam Asaeda zu seinem bislang einzigen Zweitliga-Einsatz. Beim Stand von 0:1 wurde er in der 80. Minute von Stefan Kuntz für Kenan Kocak gegen den Karlsruher SC eingewechselt. Das Spiel wurde am Ende mit 0:2 verloren.

Vereine

Ken Asaeda spielte seit 1996 in der Jugend von SV Waldhof Mannheim. Von 2003 bis 2007 erzielte er in 121 Oberliga-Spielen 13 Tore für den SV Waldhof Mannheim. Im Sommer 2007 wechselte der 1,71 große Spieler ablösefrei zu Fortuna Düsseldorf. Von dort ging es im Sommer 2008 weiter in die neue Regionalliga Süd zu Viktoria Aschaffenburg.

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
2. Bundesliga 2002/03 SV Waldhof Mannheim 1 0
Regionalliga Nord 2007/08 Fortuna Düsseldorf 1 0
Oberliga Baden-Württemberg 2006/07 SV Waldhof Mannheim 27 6
Oberliga Baden-Württemberg 2005/06 SV Waldhof Mannheim 29 1
Oberliga Baden-Württemberg 2004/05 SV Waldhof Mannheim 32 2
Oberliga Baden-Württemberg 2003/04 SV Waldhof Mannheim 32 6
Oberliga Baden-Württemberg 2002/03 SV Waldhof Mannheim 1 0
DFB-Pokal 2002/03 SV Waldhof Mannheim 1 0

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ken Asaeda —  Ken Asaeda Spielerinformationen Geburtstag 27. Juli 1983 Geburtsort Mannheim, Deutschland Größe 171 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Masanobu Tsuji — Tsuji Masanobu Tsuji Masanobu (jap. 辻 政信; * 11. Oktober 1900; † 20. Juli 1961[1]) war ein japanischer Oberst und Taktiker der Kaiserlichen Japanischen Armee. Tsujis Leben und Wirken, besonders währ …   Deutsch Wikipedia

  • Tsuji Masanobu — (jap. 辻 政信; * 11. Oktober 1900; † 20. Juli 1961[1]) war ein japanischer Oberst und Taktiker der Kaiserlich …   Deutsch Wikipedia

  • F95 — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Fortuna Düsseldorf 1895 — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • KSG Düsseldorf — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Lichtplatz — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/As — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler von Fortuna Düsseldorf — Diese Liste der Spieler von Fortuna Düsseldorf verzeichnet Fußballspieler, die seit der Saison 1963/64 bis einschließlich der Saison 2010/11 für die Fortuna im Kader der ersten Mannschaft gestanden haben. Berücksichtigt werden die Spiele in der… …   Deutsch Wikipedia

  • SV Viktoria Aschaffenburg — Viktoria Aschaffenburg Voller Name SV Viktoria Aschaffenburg e.V. Gegründet 6. August 1901 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”