Oberösterreichischer Landtag
Oberösterreichischer Landtag
Stellung Gesetzgebungsorgan des Landes Oberösterreich
Staatsgewalt Legislative
Gegründet 10. November 1920 (formell)
Sitz Linz
Vorsitz Landtagspräsident Friedrich Bernhofer (ÖVP)
Bestandsgarantie Art. 44 Abs. 3 (bundesstaaliches Prinzip)
Website www.land-oberoesterreich.gv.at

Der Oberösterreichische Landtag ist das Landesparlament des österreichischen Bundeslandes Oberösterreich. Er wählt die Mitglieder der Landesregierung und übt die gesetzgebende Gewalt des Landes aus. Der Sitz des Landtages ist das Landhaus in Linz.

Der Landtag setzt sich aus 56 Abgeordneten zusammen. Die Gesetzgebungsperiode beträgt sechs Jahre. Zuletzt wurde am 27. September 2009 eine Wahl abgehalten (Landtagswahl in Oberösterreich 2009). Das Bundesland ist in die Wahlkreise Linz und Umgebung, Innviertel, Hausruckviertel, Traunviertel und Mühlviertel geteilt, die sich aus den 15 politischen Bezirken und den drei Statutarstädten zusammensetzen.

Der direkte Vorgänger des oberösterreichischen Landtages war die Provisorische Landesversammlung Oberösterreich unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkrieges.

Landtage

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Landtag (Österreich) — Landtag Stellung Gesetzgebungsorgan der Länder Staatsgewalt Legislative Gegründet 10. November 1920 (formell) Sitz Bregenz, Eisenstadt, Graz, Innsbruck …   Deutsch Wikipedia

  • Landtag Niederösterreich — Der Landtag von Niederösterreich ist der Landtag des österreichischen Bundeslandes Niederösterreich. Er übt die Landesgesetzgebung aus (Legislative). Der Sitz des Landtages ist in Sankt Pölten im Landhausviertel. Der Niederösterreichische Landtag …   Deutsch Wikipedia

  • Landtag (Österreich-Ungarn) — In den Kronländern des Kaisertums Österreich Ungarn bestanden spätestens von 1861 bis 1918 Landtage. 1. Böhmen 2. Bukowina 3. Kärnten 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Steirischer Landtag — Steirisches Landeswappen Der Landtag Steiermark (früher: Steiermärkischer Landtag) ist der Landtag des österreichischen Bundeslandes Steiermark. Er ist in jenen Bereichen, die nicht ausdrücklich dem Bund übertragen sind, zur Gesetzgebung berufen …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Landtag — Wien verfügt mit dem Wiener Landtag und dem Wiener Gemeinderat über zwei politische Entscheidungsgremien. Durch die Doppelfunktion Wiens als Gemeinde und Bundesland dient der Wiener Landtag als Entscheidungsgremium für die Kompetenzen als… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederösterreichischer Landtag — Der Landtag von Niederösterreich ist der Landtag des österreichischen Bundeslandes Niederösterreich. Er übt die Landesgesetzgebung aus (Legislative). Der Sitz des Landtages ist in Sankt Pölten im Landhausviertel. Der Niederösterreichische Landtag …   Deutsch Wikipedia

  • Freistadt (Mühlviertel) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Trübswasser — Gunther Trübswasser (* 19. Juli 1944 in Brno) ist ein oberösterreichischer Politiker (Grüne). Er ist seit 1997 Abgeordneter zum Oberösterreichischen Landtag und war von 2003 bis 2007 Klubobmann im Landtag. Trübswasser ist verheiratet. Gunther… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirke in Oberösterreich — Oberösterreich Landesflagge Landeswappen Basis …   Deutsch Wikipedia

  • Erzherzogtum Österreich ob der Enns — Oberösterreich Landesflagge Landeswappen Basis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”